Heute habe ich mal ein kleinen, aber doch guten, Tipp für alle die Nagellack lieben.

Ich habe immer das Problem, dass ich Lacke wie zB. Sand Style oder Glitzer Lacke nicht ab bekomme. Jedesmal dauert es extrem lange die Nägel wieder frei zu bekommen. Es nervt, denn verbraucht eine Menge an Nagellack Entferner, Wattepads und die guten Nerven.

Daher stell ich euch (den die es noch nicht kennen) die Alufolien Methode vor.

Ihr nehmt also eure tollen Lacke und lackiert eure Nägelchen. Wenn ihr dann diesen Lack wieder los werden wollt, nehmt ihr eure Wattepads und schneidet sie einmal in der Mitte durch. Das mache ich um ein wenig zu sparen.

Dann holt ihr eure Alufolie aus der Küche und schneidet euch etwas ab.

IMAG2936

 

Ich reiße dann das große Stück in 10 kleine Stücke.

Dann tränkt ihr eure halben Pads mit Nagellack Entferner und legt sie auf eure Nägel.

Als nächster Schritt ist die Alufolie dran. Ihr nehmt euer erstes Stück und wickelt es um die Finger mit dem Wattepad. Das macht ihr bei allen 10 Fingern.

IMAG2937

 

 

So müssten dann eure Hände aussehen. Jetzt könnt ihr Theoretisch alles machen. Sich anziehen, Schmuck aussuchen, Staubsaugen…

Ich lasse die Finger knapp 10 Minuten verpackt. Meine Kaninchen wollen in der Zeit nichts von mir wissen xD Sie mögen eben den Geruch des Nagellack Entferners nicht. Also füttere ich sie immer vorher.

Nach den 10 Minuten ziehe ich die Folie von meinem Fingern ab und alles ist runter. Wen noch etwas vom Lack dran sein sollte, geht es jetzt aber leicht mit Watte ab.

Einfacher geht es eigentlich nicht. Doch eine Methode gibt es noch. Ich teste sie selber grade und stelle sie euch vor, wenn es wirklich klasse läuft.

 

Wenn ihr aber Lacke und lackierungen sehen wollt, dann kann ich euch unsere Instagram Seite empfehlen, denn dort werden wir euch unsere bemalten Nägel zeigen. Auf Anfrage erklären wir hier aber auch, wie wir die Designs gemacht haben.

www.instagram.com/lipstickbunnies 

 

 

Kommentar verfassen