Kneip Badekristalle

Heute Abend fangen wir mal mit der Kategorie „Ich muss gehen“ an.

Ich stelle euch immer wieder mal Produkte vor die bei mir wegen Verbindungen zu Tierversuchen raus fliegen. Wie ich schon gesagt habe, werde ich alles aufbrauchen was sich so angesammelt hat.

Nach dem Sport gönne ich mir immer eine Dusche, aber heute wollte ich lieber mal weiter die ganzen Kneip Bäder aufbrauchen. Entschieden habe ich mich heute für „Fühl dich..ruhig“..

    Zwei Kammern mit Badesalzen sind hier drin. Eine blaue Kammer mit Passionsblume, um zur Ruhe zu kommen und die rosa Kammer mit Malve um sich auf die Nacht einzustimmen.

Beide Kristalle riechen etwas künstlich,aber das ist ja auch kein Wunder bei Parfüm in der Packung. Das machen aber alle..

einfach bei 36 bis 38 Grad Wassertemperatur in eure Wanne geben. Eine Kammer nach der Anderen und dann vermischen. Jetzt ärgere ich mich grade nur, dass ich von dem Wasser kein Foto gemacht habe. Es verfärbt sich nämlich wundervoll lila. So richtig tiefes Lila was wir Frauen ja gern mal haben.

Ich habe mich dann für 20 Minuten in mein Wasser gelegt und leider konnte ich nicht abspannen. Mein Hirn ist mit viel zu vielen Dingen beschäftigt. Mein Muskeln hingegen sind völlig entspannt. So sollte das auch sein. Leider finde ich hat diese Mischung viel zu wenig Badegeruch. Kaum sind die Kristalle im Wasser rieche ich nichts mehr. Schade eigentlich. Und noch eins was ich nicht mag: Nach dem Baden ist meine Haut sehr sehr trocken, eure auch? Ich finde das immer sehr sehr schade.

 

Mein Fazit: Es steht zwar hinten drauf, dass Kneip für Tierrechte ist,aber noch stehen sie überall auf den roten Listen. Dazu habe ich trockene Haut und das mit dem Geruch stört mich sehr. Ich kaufe es nicht nach.

Was haltet ihr von den Badekristallen?

 

Habt noch eine gute Nacht

xoxo

Kommentar verfassen