Ein Bett für Kleintiere

 

Hallo meine Häschen!

 

Es ist Montag und heute ist mal wieder Kaninchen sauber mach Tag. Bis vor knapp einem Monat habe ich alle 2 Tage meine Bande sauber machen müssen. Die Toiletten haben immer extrem gerochen nach der Zeit. Dieses normale Holzeinstreu ist einfach nicht saugfähig. Es schließt kein Geruch ein und das Schlimmste ist: Ich habe gegen den Staub eine Allergie.

Jedes Sauber machen war für mich eine Qual. Der Staub in meiner Nase verursachte Niesanfälle und Reizhusten! Ein absolutes Grauen. Vor Drei Jahren habe ich bereits Holzpelets und Hanf Einstreu getestet… Zwei Wochen später saß ich beim Tierarzt und es wurde festgestellt, dass Merlin UND Angel dagegen allergisch sind. Unsere Herren hatten Fellausfall, wollten nicht mehr in der Wanne pullern gehen und Merlin hat sogar geröchelt. Leider röchelt Merlin mit dem normalen auch. Meine Freundin Anita kann ein Lied davon singen, denn sie kann in seiner Nähe kaum bis gar nicht schlafen. Es ist mit dem Streu wie verhext.

Dann war ich auf der Bunny Nature Homepage und habe mich ein bisschen umgeschaut. STREU!!! Bunny Nature hat STREU!!!! Ich habe mich, ehrlich gesagt, nackig gefreut. Leinen Einstreu! Ich bin also erstmal wieder an Bunny Nature ran getreten und habe mir dann eine Packung Streu gekauft.

    12,5 Liter für 4,49€

Die liebe Svenja hat mir dann von der Presse Abteilung ein paar Infos besorgt, die ich mit euch teilen möchte und wieder aufspalte.

„Bed O´Linum von bunnyNature

Unser Bed O´Linum ist eine Natur-Einstreu aus Leinen (Flachspflanze).“

Zum Glück, weder Hanf noch dieses Pressholz <3

„Die Einstreu hat eine sehr hohe Saugkraft und nimmt Gerüche schnell und dauerhaft auf. Feuchtigkeit wird im Inneren der Einstreu aufgesogen und gehalten. Das Raumklima ist prima, denn auch der Ammoniakgeruch wird von Bed O´Linum dauerhaft gebunden.“

Also ich glaube jeder Kleintierhalter verliert irgendwann den Sinn, dass zu riechen. Aber für solche Fragen „riecht das hier“ habe ich ja Verwandtschaft. Nach 3 Tagen habe ich meinen Vater gebeten mal die Nase rein zu halten. „Ich riech hier nichts“ sagte er.  Es roch wirklich nach gar nichts. Dann habe ich angefangen zu beobachten, dass Hermine und Merlin angefangen haben extrem viel zu trinken. Ich denke, dass liegt immer noch an der Umstellung bzw dass jetzt erst richtig die Giftstoffe raus kommen. Also sind meine beiden Großen oft im Gehege zum pinkeln. Auch hier ist alles immer noch ohne Geruch.

„Diese Eigenschaften machen Bed O´Linum sparsam im Gebrauch, da der Käfig oder das Gehege weniger häufig gereinigt werden muss, als bei der Verwendung anderer Einstreu. Reinigt man die Urinecke regelmäßig, reicht es sogar aus, wenn man die gesamte Einstreu erst nach 14 Tagen wechselt“

Meine Ecke ist ein Streifen und durch das ganze Pipie machen muss ich alle 3 Tage den Streifen reinigen. Ich schiebe dann das Streu einfach in die Ecke und das frische Streu kommt wieder nach auf eine andere Stelle. Klappt wunderbar! Und alle 2 Wochen an einem Montag wird dann auch die Wanne ausgespült. Dreckig sind hier nur die Hasenfüße, wenn sie wieder mal ihren Streifen umbauen.

 „Zudem ist die Streu 5-fach gereinigt, somit extrem staubfrei und auch für Allergiker geeignet.“

Ich liebe schon das Futter! Beim Sauber machen gibt es keinen Staub mehr, der hoch kommt und mir meine Liebe zu meinen Tieren erschwert. Jetzt wird fix das Streu getauscht. Auch Merlin und Angel reagieren nicht mit Fellausfall. Merlin wurde bereits nach ein paar Tagen etwas leiser. Jetzt nach einem Monat ist das Röcheln nur noch da, wenn Hermine sich auf ihn legt. Bunny Nature hat geholfen die Lunge von ihm wieder zu entspannen. Der Tierarzt hat uns sogar schon gesagt, dass so auch seine Anfälle aufhören werden. Er kannte das Einstreu gar nicht, aber jetzt.

 

„Die Einstreu ist für alle Kleinsäugerarten geeignet. Sie bildet unter den Pfoten der Tiere eine herrlich weiche Matratze und verhindert das Wegrutschen der Pfoten. Streu man bei Rennmäusen und Co. etwas höher ein, können die Tiere auch gut darin buddeln.“

Ich muss euch dazu ein kleines Video zeigen. Merlin musste beim Sauber machen heute unbedingt aufpassen, dass alles richtig liegt.

Kurz nach dem Video schmiss er sich auf die Seite und genoss das neue Streu!

„Bed O´Linum wird aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt und ist schnell biologisch abbaubar. Erhältlich in den Größen 12,5 l und 35 l.“

Noch habe ich eine Packung 12,5 Liter hier stehen, aber für 10,39€ werde ich mir noch die 35 Liter hinstellen. Gebrauchen tun wir es immer.

 

Fazit: Es riecht nichts mehr, es saugt wunderbar alles auf und wir alle sind gesund. Was soll man mehr sagen? Für alle war dieser Wechsel das Beste!

 

Angel macht leider grade den extrem Test. Er hat sich ja vor einer Woche seine Hinterpfote gebrochen und muss nun im Käfig sein. Sechs Wochen lang. Als ich ihn heute sauber gemacht habe hat nichts gemüffelt oder sah schlimm aus.

 

In dem Sinne wünsche ich euch allen noch einen schönen Abend 🙂

xoxo

Kommentar verfassen