Hallo meine Häschen!

Das Wetter ist grade sehr komisch, oder? Es ist windig und extrem schwül hier im Vorharz! Bei dem Wetter kann man als Blogger gut testen. Ob Haarspray, Bodyspray oder Make Up. Ein Paradies für den extrem Test.

Ich habe mir auch überlegt etwas rum zu testen. Wie ihr an der Überschrift erkennt, habe ich mir die Eyeshadow Base ausgesucht. Klasse, denn bei dem Wind tränen ja auch die Augen schnell, man schwitzt stark im Gesicht.

Meine Eyeshadow Base ist die von Rival de Loop! Ich glaube ehrlich sie kostet um die 3€! Genaueres sagt mir Google nicht, denn ich hab ihn geschenkt bekommen.

image

Ich trage immer ein wenig auf und verteile sie dann auf dem Lid mit meinem Finger. Dann habe ich heute meine Augen mit dem P2 Metall Black 020 black n pink und dem Wet N Wild E257A Kitten/Chaton geschminkt.

image

Da ich heute ein Lila Shirt an hatte, fand ich passt es gut. Nur meine roten Nägel passten nicht so :mrgreen:

Ich war am Mittag also nochmal in der Wärme und habe auch Schweiß auf der Nase gehabt. Mein Puder hats leider nicht über lebt, aber es war auch nur ein Anti Pickel Puder, daher kein Drama.
Gleich zeig ich euch das Vorher/Nachher Bild, aber ich muss erwähnen, dass beim Nachher Bild die Sonne so gut wie weg war. Es hatte sich extrem bewölkt! Daher ist der Unterschied vielleicht nicht ganz zu sehen.

image

Da ich die Eyeshadows nicht zu stark aufgebracht habe ist das Lila doch dezent geblieben. Aber ich hoffe ihr seht, dass das Make Up immer noch sitzt wie vorher. Die Base hat das schwüle Wetter über lebt und ist nicht geschmolzen.

Für den Preis kann man eine gute Base bekommen. Vor allem ist sie Tierversuchsfrei und auch bei dem Wetter gut zu nutzen.

Der Sommer kann also kommen ;)🌞

Xoxo Nessi

Kommentar verfassen