Hallo meine Häschen!!

Ich hab mir für heute mal eine Kleinigkeit überlegt. Ich zeige euch heute mal die verschiedenen Farben einer Eyeshadow Palette. Da uns Bloggern von einem TV Sender Schleichwerbung vorgeworfen wurde, teste ich mal was Neues.

Vorher muss ich aber mal Klarstellen, dass wir alles selber kaufen und wenn wir etwas gespendet bekommen, dann sagen wir es auch dazu. Wir werden auch nichts veröffentlichen, was wir nur eine oder zwei Mal benutzt haben! Genau so werden wir euch grundsätzlich dazu sagen ob etwas Tierversuchsfrei ist!!!

Fangen wir mal mit der tierversuchsfreien 😉 Lidschatten Palette an.

image

Unser leuchte Hasi durfte natürlich nicht fehlen beim Foto machen 🙂
Ihr seit einen kleinen Einblick auf meiner Hand, aber ich habe die Farben mal auf die Augenlider aufgetragen, dann sieht man besser was Sache ist. Ich bin beim Schminken immer noch extremer Anfänger, daher bitte nicht all so kritisch mit mir sein! Es geht erstmal nur um die Farben.

image

Einmal oben das Pink, welches bei meiner hellen Haut kaum sichtbar ist.
Unten habe ich das schöne Grau auf Reihe ein in der Mitte genutzt. Dazu das leichte Perlweiss. Wundervoll aufzutragen und vor allem sehr gut zu sehen. Das schwarz daneben ist nur ein kleinen Tücken dunkler, aber sonst genau so schön!

image

Oben haben wir das zarte hell Blau. Es ist auch super zu sehen.
Unten seht ihr das Gold mit dem weiss drüber! Das Gold musste ich dicker auftragen. Aber es lohnt sich.

image

Unten nochmal das Rosa mit offenem Auge. Das ist so ziemlich die einzige Farbe die mir nicht steht. Oder was denkt ihr?
Oben ist das Lila nochmal zu sehen. In der Sonne glitzert es noch ein wenig mehr. Aber auch super pigmentiert!
Und jetzt noch das dunklere Blau

image

Es ist sehr schön blau und fällt super auf. Noch habe ich ja meine blaue Brille, aber das ändert sich ja nächste Woche!
Dann versuche ich auch mal meine neuen Lidschatten von K….
Ich glaub ihr könnt es euch denken xD

Alles in allem haben ich für die Palette 3€ bezahlt und bin sehr glücklich mit ihr. Jetzt muss ich nur noch besser im Auftragen werden und dann kann ich gern mehr zeigen!

Habt alle einen schönen Tag

Xoxo

0 thoughts on “Buntes fürs Auge

  1. Was ist das denn mit der Schleichwerbung?!! Ich hab da vorhin nur einen Tweet dazu gesehen…was geht denn da ab?!!! Ich werd fröhlich weiter Marken oder Firmen nennen, wenn ich was teste. Schleichwerbung ist was verstecktes, wenn ich ganz offen Namen nenne, hat das mit Schleichen doch nischt zu tun… Und ehrlich gesagt, lass ich mir in meine „Arbeit“ nicht reinreden. 😉

    Mich würde jetzt nämlich mal interessieren, welche Firma das ist, von der die Palette stammt 😉

    Liebste Grüße
    Bine

    1. Ich verrate sie dir gern Sabine. Das ist Rival de Loop Young. Ja das zweit deutsche Fernsehen meint eben behaupten zu müssen, dass wir alle Werbung machen und es scheint den auch nicht ganz zu passen, dass Blogs wohl mehr Erfolg haben als sie selbst. Aber in meinen Augen machen die ja auch Schleichwerbung, denn die GEZ bezahlt sie und sie bekommen dann noch Gelder aus Bandenwerbung und co. Find ich auch unter aller Kanone. Aber ich wollte diesen Post auch einmal so schreiben, dass man sich wirklich nur auf die Farben konzentriert!
      Danke für deinen lieben Kommentar 🙂

      1. Prima 🙂 Danke! Dann werd ich mal den Rossmann entern und danach Ausschau halten 🙂 Ich bin ein Blau-Junkie 😉

        Und was das Motzen über Blogger angeht, man muss sich den Schuh wirklich nicht anziehen 🙂

        Liebste Grüße
        Bine

Kommentar verfassen