Hallo meine Häschen!!

Heute habe ich die ersten fünf Lacke für euch.

Für alle die nicht wissen worum es geht: Ich habe knapp 125 Nagellacke und nutze nicht alle. Jetzt versuche ich einmal alle zu benutzen. Das ist meine Herausforderung. Ich lasse euch immer wieder daran Teil haben, hier oder bei Instagram.

Gleich Vorweg: Ich habe heute einen exklusiven Lack. Nummer Fünf wird nicht auf Instagram gepostet, genau wie die Motive die ich bastel. Heißt wenn ihr hier lest, bekommt ihr die vollen Bilder zu sehen. Ich lasse aber auch die Follower bei Instagram gern mal die nächste Farbe entscheiden. Ihr dürft euch hier gern auch welche wünschen!

Genug geredet fangen wir mal mit dem Ersten an.

Aus der Essence Limited Edition Road Trip habe ich den 03 I Don´t Care! I Love it! benutzt. Ich habe ihn nicht verändert, da er nur ein oder zwei Tage auf meinen Nägeln war. Ich finde ihn hübsch und besonders, durch diesen Öl Effekt. Wenn der Lack nass ist, sieht er besonders gut aus.

 

Dann habe ich weiter gemacht mit einer Wunschfarbe.

Wieder Essence 🙂 Aber diesmal aus dem aktuellen Standart Sortiment. 10 True Love habe ich mit dem passenen Base und Top Coat behandelt. Ihr seht, wie schön das Rot in der Sonne glänzt. Und dann habe ich ihn noch etwas verändert.

IMG_20150625_134707

 

IMG_20150625_134658

 

Ich habe mit meiner Born Pretty Store Platte BP60 und dem Essence Stempel Lack (seht ihr bei meinen Helfern hier) veredelt. Dazu wurde der Mittelfinger dann noch mit mattem Top Coat lackiert. Wie findet ihr das? Passt doch gut zu uns Lipstickbunnies.

Dann habe ich mich wieder einem Wunsch zugewandt und diesmal war Lila gewünscht worden. Lila habe ich auch ein paar Mal hier , so musste ich mich also entscheiden. Bei Sommer, Sonne, Wärme habe ich mich dann doch schnell mit mir einigen können.

Rival de Loop Young Holo Nails  #03 cute candy passt perfekt, denn der Holografische Effekt kommt in der Sonne einfach am Besten zur Geltung.

So und was habe ich dann gemacht? Ich habe in meine Kiste geschaut und mich dann für einen guten Kontrast entschieden!

IMG_20150630_113119

Schwarzer Cracking Lack von Essence musste dazu!

Was haltet ihr davon?

Ich hatte diese Kombination knapp eine Woche auf den Nägeln und wurde öfter bei Einkaufen darauf angesprochen.  Und für Anfänger ist es auch einfach dieses Design nach zu lackieren.

 

 

Der vierte Lack war auch ein Instagram Wunsch genau wie Lack Nummer 5! Beide habe ich nicht verändert. Aber wie versprochen, seht ihr den 5. Lack hier exklusiv!

Das Pink habe ich zum Geburtstag meiner Oma getragen. Passte eigentlich sehr gut zu dem Anlass und bei 34 Grad trocknete er auch ganz schnell.

Und Jetzt kommen wir gleich zu Nummer 5!!!

IMG_1105

 

Grau war ein Wunsch meiner Freundin Anita (genau wie das Lila) Ich habe nur zwei graue Lacke und daher habe ich ihr diesen Wunsch gern erfüllt. Das ist ein Uma Lack (Immer noch nicht bekannt wegen Tierversuchen)

Es gibt nur ein Problem, Uma Lacke haben keine Namen. Ich habe nur eine Nummer auf dem Boden gefunden. 5113! Vielleicht weiß ja von euch jemand, ob der das Name des Lackes sein soll.

Irgendwie passt das Grau heute sehr gut zu dem heutigen Wetter hier. Es regnet nur! Das Foto habe ich Dienstag bereits geschossen, seit dem ist er immer noch auf meinen Nägeln. Hält eigentlich ganz gut 🙂

 

Das waren nun die ersten Lacke meiner Herausforderung. Bis jetzt ist die Suche nach Farben noch sehr einfach. Ich habe bis auf das Grau von allen Farben noch genug hier. Wenn ihr also Lust habt, dann dürft ihr die Übernächste Farbe entscheiden. Der nächste Lack wir einfach spontan von mir gezogen.

Ich wünsche euch allen noch einen wunderschönen Abend und einen guten Start in die neue Woche!!

 

xoxo

 

Kommentar verfassen