Hallo meine Häschen!!

 

Ich war heute bei der VIP Shop Vorstellung von Kik. Mit Einladung konnte man sich heute von 17 bis 19 Uhr einen ersten Eindruck des Umbaus machen. Das musste ich mir einfach anschauen!

Kik hat sein Aussehen und vor allem die Aufmachung geändert. Das aufdringliche Rot und das doch eher chaotische Aussehen der Läden wird jetzt gegen dezentes Grau mit Rot und mehr Struktur gewechselt. Das finde ich persönlich wirklich gut. Weg von dem Billig Image, hin zu dem seriösen Shop!

 

Man konnte heute also mit Einladung in den frisch umgebauten Laden rein und schon mal vor allen Anderen shoppen. Essen, Getränke und 10% lockten also eine menge Damen bzw auch Herren in den Shop nach Salzgitter.

IMAG0661

Ich wollte nicht direkt vor allen fotografieren. Aber ihr seht ja, dass schon ein paar Menschen da standen.

Im Grunde finde ich so eine Vorab Eröffnung wirklich gut, aber dann würde ich mich auch an die VIP Karte halten. Dazu komme ich aber gleich.

 

 

 

 

Bei Facebook hatte ich heute schon gesagt, dass dieser Laden einen wirklich versifften Teppich hatte. Ja ich weiß in einem Geschäft, wo so viele Menschen ein und aus gehen ist der Bodenbelag sehr beansprucht. Aber dieser Belag hatte sein Ende dringend nötig. Eingezogen ist statt dessen jetzt toller Holzfussboden.

IMAG0662

Ich stehe auf dunkles Holz!

Ich glaube dieser Boden wird etwas länger halten, als der vorherige 😉

 

 

Die Aufteilung ist nun auch etwas geändert worden. Da ich aber nicht so mit der Kamera rum rennen wollte habe ich nur einen kleinen Teil fotografiert.

IMAG0663

Das Grau mag ich auch. Aber nun kommen wir mal zu dem Teil der mich heute wirklich mehr als gestört hat. Ihr seht die ganzen Menschen da vorn oder? Ja genau nicht alle hatten eine VIP Karte dabei. Ich möchte mit so einer Einladung bitte keine Leute ohne im Raum haben. Dann kann ich auch auf fremde Hochzeiten gehen. Es wurde gedrängelt, geheult (Ja viele Kinder waren da). Aber was mich am meisten gestört hat war, dass Kinder das essen angetatscht haben. Nein ich bin kein Mensch, der gegen Kinder hetzt, aber ich möchte auch nichts essen wo vorher ein Kind seine Sandkastenfinger drauf gelegt hat.

Das viele Menschen eine extrem Hitze in einem Raum erzeugen ist auch logisch. Der Laden war noch nie gut klimatisiert, aber im Zuge des Umbaus hätte man das auch gleich erledigen können.

VIP bedeutet für mich eben nicht „Da drücken wir mal ein Auge zu“. Ich hatte mich sehr auf diesen Event gefreut, denn ich kaufe ja viel bei Kik.

Aufgrund dieses Ansturms bin ich dann also auch schnell wieder gegangen.

 

Liebe Firma Kik, falls ihr diesen Beitrag lest, dann freue ich mich, wenn ihr an solchen Event nochmal etwas arbeitet!!!

 

xoxo Nessi

Kommentar verfassen