Hallöchen meine Häschen!!

Ich habe beschlossen die Kategorie etwas umzugestalten. Aber ich fange wieder mit meiner Heimatstadt an. Braunschweig!!! Ich wohne zwar nur in einem der Vororte, aber ich fühle mich in der Stadt einfach am Wohlsten. Daher fahre ich wirklich jeden Monat hin und versuche immer wieder Fotos für Instagram oder Facebook zu machen. Auch eine kleine Video Aktion habe ich euch bei Facebook schon gezeigt. Jetzt zeige ich euch hier mal ein bisschen was von Braunschweig!!

Ich denke viele von euch haben schon mal den Namen Braunschweig gehört, aber schauen wir auch wirklich alle bei Google? Ich eher selten! Braunschweig ist in Niedersachsen und liegt schon sehr nah am Harz. Ich wohne noch weiter im Vorharz schon fast in Goslar. Ich glaube die Stadt kann ich euch auch irgendwann mal zeigen, aber ich bin da eher seltener. Und für Shopping Fans ist die Stadt auch eher ein Graus. Es tut mir Leid liebe Goslarer!

Kommen wir zurück nach Braunschweig! Ich reise immer mit der Bahn an 🙂 Nur manchmal ist das in dieser Stadt nicht das Beste. Dazu gleich. Braunschweig hat wirklich viele Parkhäuser und eigentlich ist es von den Strassen her auch nicht so kompliziert, aber wehe die Parkhäuser werden renoviert, es ist Weihnachten oder ihr wollt Geld sparen. Ich erwähne auch gleich, dass es in der Innenstadt gern zu Demos und sowas kommt. Da aber das Strassenbahn System sehr gut ausgebaut ist, kann man beruhigt mit der Bahn anreisen. Und gegenüber vom Bahnhof gibt es dazu einen schönen Park um sich auch mal etwas zu erholen.

Wir ihr seht ist das Bild im Regen entstanden. Und ich stand sicher überdacht, wartend auf meine Strassenbahn.

Gut für die Freunde der Kultur fange ich eben mal an. Ich persönliche liebe ja richtig alte Häuser und eigentlich auch Kirchen. Museen sind auch ein paar in Braunschweig zu finden.

Unsere wunderschöne Burg  Dankwarderode (das Bild habe ich mal bei gutem Wetter geschossen) hat ein kleines Museum im Gebäude und ich schäme mich, weil ich noch nie dadrin war. Aber nebenan ist auch gleich die St. Martini Kirche. Ich weiß ja, dass es unhöflich ist in Kirchen Fotos zu machen, also gibt es jetzt kein Bild hier.Warum ich euch von der Kirche erzähle? Ihr könnt jederzeit in dieses Gebäude gehen, denn das ist eine offene Kirche. Ich zeige sie gerne Freunden, denn sie ist wirklich schön.

Museen haben wir auch. Eine ganze Menge sogar.

-Das Braunschweiger Landesmuseum

  • Das Naturhistorische Museum (klein aber wirklich sehenswert für Groß und Klein)
  • Das Herzog Anton Ulrich Museum
  • Ein städtisches Museum
  • Das Schloss Museum!

Es ist quasi für alle etwas dabei. Und wir haben sogar eine Technische Universität. Glaubt man nicht, ist aber wirklich wahr.

Im Sommer hat die Stadt dann auch ein tolles Freiluft Theater, mitten auf dem Burgplatz. Natürlich haben wir auch andere Theater. Für jeden Kultur Fan ist etwas dabei.

 

Jetzt kommen wir mal zum den Shopping Fans. Ich weiß ihr seit hier und vor allem bin ich auch Grundsätzlich nur zum Shoppen drüben. Ok oder zum Wrestling. Ja ich weiß, ich wollte mehr Kultur anschauen, aber kennt ihr das nicht auch, dass die Kultur in der Heimat einfach uninteressant ist? Nicht meckern liebe Freunde der Geschichte und Kultur. Ja ich weiß über die Kaiser und Welfen bescheid. So ist es jetzt nicht, aber ich fahre nicht in die Stadt, um mir eine (Achtung) Stadtführung anzuschauen. Die kann ich den Shopping Fans übrigens total ans Herz legen. Schneller lernt man die Stadt nicht kennen. Und anschließend könnt ihr dann fleißig Lush, H&M, C&A, Primark, Dunken Donats und co besuchen.

Ein Gebäude kombiniert aber wirklich beide Leidenschaften. Kultur und Shoppen.

Schnell ins Schloss flüchten. #schloss #shopping #regen #braunschweig #scheisswetter #bs

A post shared by Vanessa/Sabrina (@lipstickbunnies) on

Das Schloss Braunschweig. Gebaut für Prinzessinnen 😉 Nein Scherz bei Seite.

Das Schloss wurde im 2. Weltkrieg bis auf die Mauern zerstört und erst 2005 bis 2007 so wieder aufgebaut. Das Gefühl dort rein zu gehen ist wirklich königlich. Wenn mich mein Wissen nicht trügt, dann wurden für die Fassade einige original Steine verbaut. Was das Gebäude nur noch schöner macht. Ich habe auch etliche Menschen gesehen, die genau vor dem Schloss ihre Hochzeitsfotos gemacht haben. Süsse Idee!

Innen findet ihr eine riesen Shopping Mal! Aber auch hier sind gerne Ausstellungen versteckt. Im Juni zum Beispiel war eine großer Schlager Ausstellung im Schloss . Und wen trifft man da so?

Genau Helene Fischer xD

Gildo Horn stand auch als Papfigur da, aber ich hatte für meine Freundin dann Helene geknipst.

 

Im Grunde hat Braunschweig viel zu bieten. Auf Instagram habe ich ein paar mehr Bilder für euch und es kommen immer wieder welche dazu.

Habt alle einen schönen Abend und wenn ihr nach Braunschweig kommt, dann sagt doch einfach bescheid, ich würde mich sehr freuen!

 

xoxo Nessi

 

 

Kommentar verfassen