Mans Zelmerlöw live in Hamburg

Hallo meine Häschen!!

Es ist Konzert Woche bei uns und wir ihr seht bin ich an der Reihe von meinem Konzert Besuch in Hamburg zu erzählen.

Ich habe mir ein Konzert von Mans Zelmerlöw gegönnt!

Wer ist Mans Zelmerlöw fragt ihr euch?

Am Besten lasse ich es ihn selbst erklären.

Ja genau ich habe mich beim Eurovision Songcontest etwas in Heroes von Mans verliebt und folge ihm auf seinem Instagram Account. Als er dann die Tourdaten raus gegeben hat war ich am Überlegen ob ich hinfahren soll. Ich hab das dann meiner Freundin Anita erzählt und auch sie war angetan von der Idee. Hamburg hatten wir uns dann ausgesucht und alles Dingfest gemacht.

Countdown zählen ist ja ganz meins xD

Am 29.9 bin ich also um 8 Uhr aus dem Haus. Ich habe mit meiner Bahnverbindung leider immer 3 Stunden Zug fahren vor mir und ich wollte ja noch was Tag in Hamburg haben. Ich werde euch auch noch was zu unserem Walk around in Hamburg schreiben, später!

Gegen 12 war ich dann endlich da. Anita war so lieb schon auf mich zu warten und so fuhren wir gemeinsam zum Hotel. Unser Hotel Tipp: Sucht euch wirklich Hotels in der Nähe der Veranstaltung. Das lässt euch die Option viel schneller am Ort der Veranstaltung zu sein.

Erspart auch lästige Taxikosten!

Gegen 18 Uhr sind wir Zwei dann los gegangen. Und da wir wirklich nur die Straße lang gehen musste waren wir 15 Minuten später auch schon da. Einige Fans warteten auch schon länger vor der Halle. Wir haben dann mit allen auf den Einlass gewartet. Unser Platz in der zweiten Reihe war gesichert, auch wenn sich so ein frecher Fotograf einfach vordrängelt hatte. Genau einer von den mit den Vier großen Buchstaben. Ich nehme gleich mal vorweg, dass der Bericht über Mans in der Zeitung reiner Blödsinn war. Wer nur drei Songs hört hat keine Beurteilung abzugeben, denke ich.

Kurz nach 20 Uhr bekamen wir dann eine junge Frau und einen jungen Mann auf der Bühne zu sehen. Die Vorband, richtig! Ihr wisst noch was ich zum Sänger vor O-Town gesagt habe? Ich hasse Vorbands! Ja und ich bleibe meiner Meinung wirklich stark treu.

Er begann seine Gitarre zu spielen und ich dachte „Klingt gut“

Ihr Einsatz kam und mein Gedanke „Was ist nun los, sie ist ja gut“! Im Grunde hätte es mir schon klar sein müssen, weil sie ein Kleid mit Hasen drauf anhatte. Wer Hasis trägt hat eigentlich sofort mein Herz erobert!

Miu hieß unser Vorsängerin. Ihr Gitarrist Arne war als Vertretung für die ganze Band da. Ich gönn euch mal ein kleines Video, welches ich gemacht habe!

Eine knappe halbe Stunde haben Beide gespielt und mich überzeugt. Ich folge Miu auch gern auf Facebook und verfolge gerne ihren Werdegang. Und liebe Miu, wenn du das liest: Ich liebe dein Kleid!

 

Ich gestehe, dass ich in der Pause nicht auf die Uhr geschaut habe und muss grob schätzen jetzt.

Zwischen 20:45 und 21 Uhr kam dann unser Hauptact auf die Bühne.

Von Minute eins an gab Mans alles. Man sah ihm richtig an wie viel Spaß er hatte und sich freute jetzt auf Tour zu sein.

Diese (ich gebe mal die Zahl der Zeitung an) 200 Menschen riss Mans regelrecht mit.

Anita und ich gingen eigentlich völlig unvorbereitet in das Konzert, aber er packt uns sofort. Auch wenn wir die Texte seiner Songs nicht konnten klatschen, hüpften und feierten wir mit. Die Stimmung war großartig.

Coversongs gab es auch noch aufs Ohr und einen Song auf Deutsch.

Die Fans wollten Mans am Ende gar nicht mehr gehen lassen und ich war froh, dass er noch eine weitere Zugabe gesungen hatte.

Aber was soll ich viel schreiben, wenn ich euch ein paar kurze Videos zeigen kann. Bitte ignoriert meinen schrecklichen Gesang in manch einem Video. Und da ich mich bei Heroes nicht beherrschen konnte zu singen, werde ich euch die 5 Minuten nicht aufs Ohr nageln. Nichtmal ich kann meinen Gesang freiwillig ertragen xD

 

Und an alle Mädls die jetzt grade denken „alter Schwede sieht der gut aus“: In Natur sieht er noch ne Spur heißer aus.

Hier noch eine kleine Kostprobe für euch.

 

Wenn ihr Mans jetzt selbst einmal Live erleben wollt, dann habt ihr am Freitag den 9.10 noch mal die Chance in Berlin. Tickets gibt es bei eurem Ticket Dealer bestimmt noch ein paar.

Anita und ich überlegen auch schon ob wir wieder fahren. Wir waren einfach extrem überwältigt und haben uns doch völlig mitreißen lassen. Er ist ein großartiger Künstler und ich hoffe und bete, dass er nicht zum letzten Mal in Deutschland war!

 

 

 

Habt alle einen wundervolles Wochenende!

xoxo Nessi

0 thoughts on “MANS ZELMERLÖW LIVE IN HAMBURG

  1. Kann mich nur anschließen, tolles Konzert! Wenn ihr die Möglichkeit habt, unbedingt hingehen!! Ihr werdet es sicher nicht bereuen.

Kommentar verfassen