Moin meine Häschen!

Ich habe bereit letzten Monate via Instagram fünf schöne Essence Nagellacke gewonnen. Ich habe mich extrem gefreut und deswegen möchte ich euch die Lacke vorstellen.

Jeden für sich 😉

Auf Instagram habe ich das Gewinnspiel von www.Billchensbeautybox.de entdeckt, beim durchschauen. Nagellack von Essence war der Gewinn. Also habe ich genau das getan, was gewünscht wurde und bald hieß es, dass ich gewonnen hatte.

Das Glück ist ab und an auch mal bei mir (wünsche es mir noch für den 11.11).

Nachdem der Gewinn zu mir kam machte ich schnell noch ein Gruppenbild  und stellte die Lacke dann weg. Ja ich hatte noch Lacke vorher die ich unbedingt lackieren wollte, doch jetzt ist es endlich soweit.

Da fange ich jetzt mit dem Essence 64 island hopping an.

Er passte gut zu den kalten Tagen. Aber splitterte sehr schnell ab.

Trotzdem habe ich noch eine zweite Schicht lackiert und mir dann überlegt was ich wohl feines damit anstellen könnte.

Heizungswetter im Sommer bracht mich schon auf den Gedanken Schneeflocken zu stempeln. Ja ich glaube das hätte euch zum Lachen gebracht. Aber ich habe es nicht getan, versprochen.

So ein dunkles Blau verbinde ich dann schön mit der Ostsee bei Sturm.

Wer viel und oft in Grömitz war fängt an darüber nach zu denken. Ich brauchte Fische. Da ich aber keine Stempel Platte mit Fischen habe, gab es Seepferdchen 🙂

Gestempelt habe ich hier auch mit einem Lack von Essence. Dem 003 Stamp me! Silver (leider gibt es den schon lange nicht mehr zu kaufen) und die Platte ist die m04 vom Born Pretty Store.

Gestern beim entfernen kam dann der Schock. Der Lack verfärbt alles, wenn ihr ihn wieder ab machen wollt. Es ist eine extreme Sauerei.

Mit viel Händewaschen und etwas Nagellackentferner ging der Lack ab. Das ist für mich ein riesen No Go!

 

Alles in Allem möchte ich mich nochmal bei Sybille und Essence für den tollen Gewinn bedanken.

Habt einen tollen Start in die Woche.

xoxo Nessi

 

0 thoughts on “Lack das Seepferdchen

Kommentar verfassen