Hallo meine Häschen!

Ihr habt bestimmt schon das neue Einstreu von Bunny Nature ein eurem Tierfachmarkt entdeckt. Ich habe meinen Kaninchen schon mal testen lassen 🙂

Es gibt jetzt nicht mehr nur eine Sorte Einstreu, es sind fünf Sorten geworden.

Für jeden Nagertypen etwas dabei.

Das Bedding Activ zum Beispiel ist geeignet für Hamster, Zwerghamster, Farbemäuse, Rennmäuse und Ratten. Die Tierchen können mit dem Streu klasse ihre Tunnel buddeln.

Ich allerdings habe als erstes das Bedding Cosy gekauft.

Es kostet ca. 13€ für 20Liter.

Das klingt jetzt viel, aber ich investiere vor allem im Sommer mehr ins Einstreu, damit keine Tiere im Einstreu sind. Sowas will keiner, genau wie stinkende Klo Kisten. Daher sprach mich die lila Verpackung mit dem Versprechen der Turbo Saugkraft, dem natürlichen Geruchsstopp, dem schnellen Reinigen und dem sparsamen Verbrauch am Meisten an.

Ich haben also das Linum Einstreu entfernt und schüttete das neue Cosy in die Toiletten Kiste. Es staubt etwas, dass war mein erster Eindruck. Doch es ist kein Staub der schlimm auf die Lunge geht, aber eindeutig ist das Einatmen nicht so schön.

Zu dem Cosy habe ich zwei Ecken mit dem Linum verschönert. Muss man nicht, weil das Cosy Pfötchensoft sein soll. Ich kann nur sagen, die kleinen Kügelchen sind auch Handsoft 🙂 

Merlin rein und los ging es. Als das Foto entstand konnte er noch alleine stehen, was heute leider nicht mehr geht und das wohl sein letztes Model Einsatz war ;(

Sobald das Streu etwas belaufen wurde tritt es sich gut auseinander und wird fester. Das Pippie der Mitbewohner wird schnell aufgesaugt. Ich merke das daran, dass die Kugeln dunkler werden. Wenn das Streu dann „voll“ ist riecht es nach frischer Erde. Ich habe dieses Streu jetzt durchgängig genutzt, da Hermine und Merlin viel pullern. Sie sind alt, daher ist die Blase auch nicht mehr wie mit 6 Monaten 🙂

13€ sind es mir wert, dass keine Krabbelviecher in Streu entstehen und vor allem, dass meine Zwei sich wohl fühlen.

Wenn meine Packung aufgebraucht ist, dann werde ich Bedding Absorber und Bedding Comfort ausprobieren. Natürlich werde ich euch sagen, wie es ankam 🙂

Habt einen schönen Tag

xoxo Nessi

3 thoughts on “Cosy Einstreu für die Pfötchen

  1. Erst einmal möchte ich dir mein Beileid aussprechen zu Merlin. :/ Das ist echt nicht schön sowas, aber jetzt geht es ihm bestimmt gut. Bist du schon wieder gut im Alltag rein gekommen dadurch? :/

    Als ich über die neuen Bedding Sorten im Bunny Katalog gestolpert bin, war ich schon ganz gespannt drauf – allerdings war ich sehr skeptisch mit der Menge. Also wie viel in so einem Säckchen nun drin ist und wie sich das verhält. Leider war das nichts für mich, denn ich finde es einfach viel zu teuer. ^_^
    Klar für Kaninchentoilette hätte ich es auch genommen, aber nicht für meine Wusels, da bräuchte ich für einmal saubermachen 4 Packungen (über 50Euro dann haha). Ich bin ganz zufrieden mit Späne, Holzpellets und Strohkombi. Ich habe bei solchen Hanfsasern oder diesen kleinen gehäckselten Streu immer Angst, wenn sich einer durchwühlt was ins Auge zu bekommen, die picksen ja doch schon dolle…

    Trotzdem guter Bericht! Ich bin wirklich mal froh, dass jemand über sowas berichtet. 🙂 Auch, wenn mein Kommi etwas spät dran ist.

    Wünsch dir noch einen schönen Wochenstart! Liebe Grüße 🙂

    1. Moin!

      Also in so großen Mengen gibt es das Einstreu im Netz zu bestellen, glaube ich. Aber an der Größe würde ich jetzt auch etwas mecker 🙂 Mehr geht immer.
      Wir haben jetzt soweit alle Sorten getestet und ich war wirklich überrascht welche Unterschiede es gibt.

      Danke dir für deinen Kommentar und deine Beileidsbekundungen.
      Hab du auch einen schönen Wochenstart 🙂
      xoxo

Kommentar verfassen