Hej meine Häschen!

Das leidige Thema mit dem verschmutzen Beautyblender kennt wohl jeder Nutzer.

Dank der lieben Tamara von tama the unicorn gibt es heute ein kleines Experiment.

Wie verhält es sich mit dem Beautyblender in der Waschmaschine?

Tamara hatte mir, in ihrem Livestream bei Instagram, erzählt, dass einige ihre Blender in die Waschmaschine packen und die so waschen. Doch ihre Angst galt der restlichen Wäsche. Meine Angst galt nicht nur der Wäsche, sondern auch der Maschine. Was passiert, wenn der Blender in 1000 Teile zerrissen wird?

Meine arme Waschmaschine ;(

Aber ich möchte die Fragen klären. Verschmutzt er die andere Wäsche in der Maschine?

Geht er kaputt? Oder wird er überhaupt sauber?

Hierfür habe ich in den letzten Tagen meinen Beautyei richtig eingesaut.

Jetzt wäscht er grade. Ich habe ihn aus Angst lieber in eine Socke (nutze ich seit Jahr und Tag als Wäschebeutel) gepackt, um meiner Waschmaschine keinen Schaden zu zufügen. Bei 30 Grad, Waschmittel und Weichspüler dreht er eine Kreise.

Ich komme gleich wieder….

Na? ich bin wieder da 😉

Es ist jetzt eine Stunde nach dem Start des Waschvorgangs. Meine Maschine lebt noch und ist sogar schon fertig.

Die Socke ist sauber und der Blender ist nicht mehr wieder zu erkennen.

Der Schaumstoff riecht gut 😀

Das ist aus ihm geworden:

Perfektes Ergebnis oder? Und die restliche Wäsche? Alles ist sauber, nichts riecht nach Make Up oder hat einen braunen Abdruck.

Jetzt darf er in Ruhe trocknen und ab morgen wird er wieder schön genutzt.

Wenn ihr also jetzt eure Wäsche macht, dann verpackt euren Beautyblender einfach in der Wäsche bzw in einem Wäschebeutel und ab in die Waschmaschine damit.

Habt alle einen tollen Tag.

Xoxo Nessi

6 thoughts on “Waschexperimente mit dem Beautyblender

  1. Tolles Idee! Ich werde das auch mal Testen, da ich immer beim Auswaschen mit Reinigungsschaum/Duschgel immer das Gefühl habe, dass der Beautyblender nicht komplett sauber wird.
    Liebe Grüße
    Nancy 🙂

    1. Nancy erstmal sorry, dass es so lange gebraucht hat mit meiner Antwort.
      Ich habe mich auch schon öfter geärgern, dass mein Blender einfach nicht sauber wurde und grade wäscht schon der Zweite 🙂
      Eindeutig eine gut Sache, wenn man sowieso grade Wäsche in der Maschine hat.

      Ich hoffe es klappt bei dir genau so gut wie bei mir 🙂

      xoxo Nessi

Kommentar verfassen