Hej meine Häschen!                                                                                                                                                                                 Es ist jetzt Mitte März und es ist immer noch windig und kalt draußen! Mir fehlt der Frühling einfach sehr.         Heute haben wir zwar schon mal 10 Grad, aber irgendwie kommt noch keine richtige Frühlingsstimmung auf.

Mir fehlt es so unheimlich draußen zu sitzen und mir die Mensch anzusehen. Einfach beobachten wie die Welt durchdreht. Es fehlt mir mit offenem Fenster noch eine Stunde morgens im Bett zu liegen und zu träumen. Das zwitschern der Vögelchen liebe ich morgens genau so sehr.
Und dann fehlt es mir einfach Hermine, Merlin und Angel beim Schlafen zu beobachten. Ich kann meine Drei nicht zurück holen, aber ich kann dem Frühling vielleicht etwas helfen.

Frische Tulpen in Rot und Gelb stehen bereits am Fenster und sie wachsen jeden Tag weiter. Ich brauche frische Blumen einfach für den Anfang.
Noch habe ich auch kein Heuschnupfen und kann daher also die Tulpen genießen.

Frische Farben anziehen hilft mir auch. Bzw frische helle Farben auf die Fingernägel. Ein Farben frohes Make Up könnte auch gut helfen.

Dazu habe ich mich auch schon einmal für eine halbe Stunde auf meine Lieblingsbank gesetzt. Es war kalt, aber ich habe es einfach mal gebraucht. Menschen beobachten, die Sonne genießen und los lassen.
Fotos vom Himmel mache ich dann auch auch immer xD

Ich warte auf die Zeit in denen die Bäume blühen und die Vögel den ganzen Tag zwitschern. Die Zeit in der mir extrem verliebte Teenies auf den Keks gehen mit rumknutschen in der Stadt. Ich warte auf den ersten Tag ohne eine Jacke anziehen zu müssen, oder zumindest in einer dünneren Jacke laufen zu können.

Ich freue mich auf die Sonne die mein Gesicht wärmt, auf den ersten Kaffee mit meiner Mutter bei unserem Italiener. Vielleicht auch auf das erste Eis, welches ich hoffentlich auch mal Laktosefrei bekomme.
Aber eins steht fest:

Frühling, ich brauche Frühling!

Habt einen schönen Abend
xoxo Nessi

4 thoughts on “Frühling- Wir warten auf dich

  1. I feel you.
    Am Wochenende war es ja schon super schön – zumindest in Kaiserslautern.
    Da konnte man sich die Sonne auch schon wenig ins Gesicht strahlen lassen.
    Blumen brauch ich aber auch. Meine gelben und Cremefarbenen Tulpen sind jetzt verblüht und ich muss mir heute wohl wieder neue holen gehen.
    Liebe Grüße,
    Tama <3

    1. Du brauchst eindeutig neue. Kann dir dann einen Trick von meiner Oma verraten, wie sie länger halten 🙂
      Du hattest viel Glück mit dem Wetter. Ich hatte Sturm, aber Sonne xD
      xoxo Nessi

  2. Leider erwartet uns ja jetzt erstmal wieder ein super tristes Wochenende … aber lange kann es nicht mehr dauern. Ich kann es auch kaum abwarten und bin schon dabei im Haus umherzuwuseln und alles „frühlingsfein“ zu machen. Wenn es dann soweit ist kann ich nämlich ganz beruhigt die Sonne und den Frühling genießen 🙂

    1. Oh da hast du Recht. wollte heute Fenster putzen, aber meine Knie wollten das eher nicht.
      Aber du hast dann nur noch Zeit zum Genießen und kannst alle Fünfe Grade sein lassen 🙂

      Vielleicht kann ich jetzt das letzte Regenwochenende nutzen und es dir gleich tun 🙂
      xoxo Nessi

Kommentar verfassen