Hej meine Häschen!                                                                                                                                                                   Eigentlich wollte ich euch hier nur mal meine Neuheiten aus dem Born Pretty Store zeigen und euch etwas darüber erzählen. Doch dann schoß mir die Idee in den Kopf euch nicht nur die Pigment vorzustellen, sondern auch mal mit dem Essence Produkt zu vergleichen.

Vieleicht hilft das nicht nur mir besser zu wissen, was mir mehr gefällt sonder vor allem was IHR mögt.

Als Erstes zeige ich euch aber meine vier Neuheiten! Ich hatte sie mir im Februar bestellt, weil sie auf 90 Cent runter gesetzt wurden. Die Farben sind wundervoll und diese Auswahl <3

Ihr habe die Auswahl zwischen 16 Farben und insgesamt findet ihr so viele Puder, Glitzer und Co in dem Shop. Reizüberflutung pur.

Gekauft habe ich 39111   bei mir und im Store 

39113            Store

39115            im Store

und 39116              im Store

Zwei bläuliche und zwei bräunliche Töne. Neben die Fotos habe ich euch mal die Links zu den Pudern gestellt, weil ich finde die Page Fotos täuschen leider etwas.

Ich mag sie aber trotzdem und habe noch ein paar Makro Ausnahmen für euch gemacht 🙂

 3911  39113 3911539116

 

Und nun kommen wir einfach mal eben nochmal zum Essence Puder.

Hier gibt es zwei Pigmente für jeweils 2,29€ Meine Exemplare sind PR Sample. Leider gibt es sie aber auch nur solange der Vorrat reicht. Großes Manko 🙁

Für meinen Test habe ich das silberne Pigment 01 mirror, mirror on my nails genutzt.

Dagegen halte ich die Born Pretty Store Pigmente.

  • Base: Essence Nail Candies 6 in 1 11bee my hoeny!
  • Rival de Loop High Shine 402 (schwarz)
  • Essence Blossom Dreams Waterbased Top Coat (PR Sample)
  • Rival de Loop Young Colour Stop
  • Essence Better than Gel Nails (Top Coat)

Wie man die Pigmente verwendet habe ich euch extra gefilmt.

Essence

vs

Born Pretty Store

Das Verteilen der Puder ist bei beiden Pigment Versionen wirklich eine Sauerei. Das Essence Produkt möchte aber wirklich noch sehr lange an euch haften bleiben.

Die Anleitungen sind auch verschieden, wie ich bereits in den Videos erwähne, könnt ihr das Essence Pigment nach kurzem antrocknen bereits auf euren frischen Nagellack auftragen und dann gut verreiben.

Die BPS Puder brauchen etwas länger, da man erst den Unterlack trocknen lassen soll und dann einen Gel Top Coat nutzen soll um das Puder auf den Nagel zu bringen.

Einen Schritt mehr also.

Laut der Anleitung vom Born Pretty Store sollt ihr die Pigmente mit dem beigelegten Aplikator auftragen. Ich rate euch etwas anderes.

Meine Tipps zu Beiden Versionen!

  • Arbeitet mit einem vernünftigen Top Coat. Kein Peel Off Coat!
  • Nehmt eure Finger statt des Aplikators
  • Ummantelt eure Finger mit einem Peel Off Lack
  • Zieht einen Einmalhandschuh an, oder kleistert euren Wischfinger gut mit dem Peel Off Coat ein.

Ich habe einmal den Fehler mit der Peel Off Base auf dem Nagel gemacht. Was passierte?

Genau es sah einfach nur noch schlimm aus, wie ihr sehen könnt.

Mein Fazit: Beide Firmen haben wirklich schöne Pigmente mit tollen Effekten auf den Markt gebracht. Für Beide Anwendungen braucht ihr Zeit, Geduld und vor allem keine Angst vor einer Sauerei. Nachteil an dem Essence Produkt ist leider, dass es eben schnell ausverkauft sein wird. Der Born Pretty Store ist aber auch leider nur online zu erreichen.

Ich möchte noch eins empfehlen: Geht wirklich Sparsam mit diesen Pigmenten um und lasst keine Tiere in die Nähe.

So sehen eure Nägel dann übrigens aus, wenn ihr mit allem fertig seid. Leider bekommt man den Glitzer wirklich sehr schlecht von der Haut runter, da entschuldige ich mich für 🙂

 39111

 39113

 39115

 39116

Essence

Ihr seht richtig, ich habe euch Makro Aufnahmen hier rein gestellt 🙂

Das Bild soll euch nochmal zeigen, dass Schwarz nicht immer der bester Base Coat ist. Nutzt vielleicht Identische Lacke zu den Pigmenten 🙂  Und ja ich brauchte Zahlen Hilfe 🙂

 

Jetzt frage ich euch, was würdet ihr bevorzugen? Essence oder den Born Pretty Store?

 

 

Ich wünsche euch noch einen wundervollen Abend 🙂

xoxo Nessi

3 thoughts on “Pigment vs Pigment- Essence vs Born Pretty Store

  1. Echt interessanter Beitrag.
    Mir persönlich gefällt der von Essence besser, weil die Körnung da feiner ist. Die Farbauswahlist natürlich bei Born Pretty viel besser.
    Das ich Fan von den Makro Aufnahmen bin, weißt du ja schon. Ich hab übrigens grade den miniaturmodus an meienr Kamera entdeckt hrrhrr
    Vielleicht gibts von Essence ja bald noch mehr Farben, das wär echt geil.
    Liebe grüße und MEEEEHR Vs. Beiträge – I LIKE.
    Tama <3

    1. Ich erhoffe mir, dass Essence wirklich mehr von dieser Pigmenten zur Verfügung stellt. Das wäre auch Liefertechnisch viel schöner als alles aus dem Ausland bestellen zu müssen 🙂
      Die Funktion solltest du echt bald ausprobieren 🙂 Ich bin gern dein Tester 😀
      Vs. Beträge sollte ich wirklich öfter mal versuchen 🙂

      xoxo Nessi

Kommentar verfassen