Hej meine Häschen!                                                                                                                                                                            Es gibt da etwas was ich beichten sollte. Es gibt nur eine Freundin und meine engste Familie die es schon weiß. Ich habe mich entschieden eine der Isana Intensiv Creme Tönung zu nutzen.

Warum ich das noch nicht gebeichtet habe ist, weil ich es seit Vorgestern erst in den Haaren trage und mich selber noch etwas unwohl fühle. Aber ich brauche aktuell eine Veränderung. Mein Instinkt sagt mir einfach, dass es an der zeit ist das Blond zu überdecken.

Ich liebe ja meine hellen Haare, aber wie ich schon erwähnt habe, habe ich vererbten Haarausfall und möchte meinen Haaren keine Aufhellung mehr antun.

Seit Wochen schleiche ich aber schon um Farben für die Haare rum. Was soll ich nehmen? Wie soll es werden? Ich habe im Grunde bis jetzt keine Ahnung. Doch meine Mutter kitzelte mich mit Worten wie „Biste mal mutig“. Ja ich bin mutig und habe mich für die Tönung in 455 Schwarze Kirsche von Isana entschieden. Die Tönung bekommt ihr für 1,99€ bei Rossmann.

Von Isana hatte ich noch keine Farbe für meine Haare und deswegen war es auch schön mal wieder etwas aus zu probieren.

Neben dem Anschmischungsinhalt sind auch Handschuhe und eine Farbpflege Kur enthalten.

Ja es gibt aber auch eine Warnung für alle blondierten Damen, wie mich. Man sollte das Produkt nicht nehmen, denn das Farbergebnis könnte sehr intensiv ausfallen. KÖNNTE! Und ja ich wusste worauf ich mich einlasse.

Bis zu  30 Minuten kann man die Tönung im Haar lassen. Leider habe ich auch Haare die die Farbe nicht einmal nach 30 Minuten annehmen. Aber so schlimm ist das in dem Fall nicht, da diese schon Braun sind. Ich habe erst meine dunklen Haare eingecremt mit der Tönung und dann nach einiger Zeit die blonden Haare.

Nach 25 Minuten auf dem braunen Haar und 15 Minuten auf dem blonden Haar fing ich also an alles wieder aus zu waschen! Bis das Wasser klar wird und dann knetet man die Haar Kur ein. Ich habe dann 3 Minuten gewartet und wieder alles ausgespült.

Ruck Zuck war das Blond weg. Ja ich spanne euch immer noch auf die Folter mit meinem neuen Look. Da müsst ihr jetzt durch xD

 

Ich hatte aber sehr arge Probleme beim Kämmen. Meine Bürste ist nun etwas Rosa und mein Handtuch auch. Daher nutzt bitte ein altes Handtuch  und eine Bürste auf die es nicht ankommt.

Heute morgen habe ich die Farbe dann erst im richtigen Licht gesehen. Ich war etwas irritiert. Natürlich brauche ich selber zeit um mich an die Tönung zu gewöhnen. Aber nachdem ich ein Bild an meine liebe Freundin Caro geschickt hatte, ging es mir besser mit dem Look. Sie fand es toll. Und ihr?

Stimmt ihr wartet noch geduldig auf das Foto von mir. Jetzt will ich mal nicht so sein 🙂 Ihr dürft mir gerne eure Meinung sagen.

 

xoxo Vanessa

15 thoughts on “Isana Intensiv Tönung für eine Veränderung?

  1. Die Tönung steht dir wirklich sehr gut! Ich kann verstehen, dass du dich erstmal noch daran gewöhnen musst, jedoch passt es sehr gut zu dir:)

    LG Gilda

    1. Das ist sehr lieb von dir Gilda <3 Ja auch nach ein paar Tagen is es immer noch extrem ungewohnt für mich. Aber wenn ihr (alle Leser hier und auf Instagram) sagt, dass es toll aussieht, dann muss ich euch ja glauben 🙂

      xoxo

  2. Ich finde, es steht dir sehr sehr gut. Sieht viel edler aus als der vorherige Farbmix. Ich würde auf jeden Fall so mit dir rausgehen 🙂

    1. Das freut mich <3 Vor allem wenn du so mit mir raus gehen würdest 🙂 Ich hab dich lieb :*

      xoxo

      1. Ich würde immer mit dir rausgehen, sogar irgendwo rein 🙂 Aber ich finde wirklich, die Farbe steht unheimlich gut. Hast du gut ausgesucht und die richtige Entscheidung getroffen.

        1. da fehlt ein *dir (wäre nicht Wochenende würde ich sagen, ich bräuchte dringend eins 😀 )

  3. Ich mag die neue farbe. Zoey war erst etwas verwirrt aber auch sie liebt tante nessies neue haare.

  4. Ich hatte ja schon geschrieben, wie toll ich das finde!!! Ein ganz anderer, toller Typ!!! Klasse!

    Nur so zur Info (ich wusste das früher auch nicht). Sobald man was anmischt, ist es keine Tönung, sondern eine Farbe… Die verkaufen das nur unter „Tönung“… also hab fein acht!

    Ich färbe ja nur noch mit reiner Pflanzenfarbe. Macht klasse Farbe und die Haare sind auch viel viel gesünder 🙂

    Aber erst mal solltest Du das Ergebnis hier genießen! Ehrlich!

    Begeisterte Grüße
    Bine

    1. Danke dir nochmal.<3
      Also ich habe wirklich auch Verlust von Farbe, wenn ich wasche. Das Problem mit der Tönungslüge kenne ich noch von einer anderen Firma. Da hatte ich mir eine blau schwarze Tönung gekauft und es war am Ende Farbe. Gab nichtmal eine Entschuldigung von der Firma.
      Welche Firma empfiehlst du mir da? Ich suche mich da auch immer durch und werde nie fündig.

      Ich habe mich auch schon dran gewöhnt und freue mich immer wieder über so süsse Komplimente.

      xoxo

Kommentar verfassen