Home, New In

183 Days by Trend it Up

183 Days by Trend it Up

Hej meine Häschen!

Nach dem wundervollen Sommer habe ich langsam Lust auf die Farben des Herbst. Generell mag ich den Herbst eigentlich nicht, aber die Farben sind wirklich schön und ich kann auch endlich wieder meine schönen dunklen Lippenstifte raus holen. Passend dazu hat die neue Marke 183 Days by Trend it Up zwei Lidschatten Paletten auf den Markt gebracht. Der Kauf war eigentlich nicht geplant, aber meine Mutter hat sich selber in die Farben verliebt und sie mir einfach geschenkt.  So kann ich euch heute Gossip und Dazzle präsentieren.Ich fange natürlich bei der Verpackung an.

183 Days Lidschatten Gossip Dazzle Lipstickbunnies

Das Design ist schlicht und hat doch ein Highlight mit dem Glitzer in der Schrift.

Gossip

ist edler gehalten, denn auch der Inhalt ist schlicht gehalten worden. Der Beiname Pimp the Matte, sagt schon aus, dass die Farben Matt sind und somit perfekt für den Herbst Look auf euren Augen. Aber 183 Days hat ein Ass im Ärmel. Zwei wunderschöne metallische Farb-Primer.

183 Days Gossip Lidschatten Palette Herbst

Lowlights und Highlights sind wirklich schöne Farben und sie decken fantastisch, dass kann ich euch schon verraten. Aber meine Lieblingsfarben sind Party Goals und Luck. Ich konnte nicht mehr aufhören sie an zu sehen.

183 Days selbst beschreibt die Palette so:

6 samtige ultra-matte Lidschatten  und 2 metallische Farb-Primer für einen revolutionären Augen Make-up Look! Dein persönliches Matte – Statment: die erdigen, matten Farbtöne können individuell mit einem Metal-Finish veredelt werden. Dazu einen metallischen Primer wählen und großflächig als Grundierung auf dem Lid auftragen. Dann die Lieblingsfarbe darüber tupfen. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.

Kann man eindeutig so machen und klingt nach einem Plan. Doch ich hatte diesmal andere Pläne. Iihr bekommt wie immer auch ein Tragebild von mir geliefert. Aber vorher erstmal die Swatches.

Gemacht auf einer Essence Base.

183 Days Gossip Swatches Lipstickbunnies Lidschatten

Die Farben habe ich wie immer in richtigem Natur Licht aufgenommen, damit ihr seht was sie können. Überzeugt haben mich beide Farb-Primer und wieder Party Goals. Doch so schön die Lidschatten auf dem Arm sind, so schnell könnten sie auf dem Auge schlecht aussehen. Also habe ich mich an meinen Schminktisch gesetzt und mit folgenden Farben gearbeitet.

  • Sugar Bowl
  • Free Ride
  • Luck
  • Party Goals
  • Highlighs

Mit einem rot- pinken Eyeliner von Essence und etwas Mascara war ich fertig.

183 Days Gossip Lidschatten Paleette Liptickbunnies Tragebild

Den Look habe ich mit zwei verschiedenen Lippenstiften versucht ab zu runden. Mit einem klassischen Rot und einfach mal einem herbstlichen Grau/Lila.

183 Days stylen mit Grau und Rot Lipstick

Ihr dürft mir gern sagen, welcher der Farben euch besser gefallen 🙂

Dazzle

ist etwas wilder gehalten, aber immer noch edel. Hier wird mit Glitzer nicht gespart und ich finde das peppt einfach auch den Herbst auf. Ihr passender Name dafür ist Shake up the Glitters! Auch hier gibt es zwei “Grundfarben” und sechs Töne mit den man einfach toll spielen kann.

183 Days Dazzle Lidschatten Palette Glitzer Lipstickbunnies

Bei Dazzle hatte ich auch sofort zwei Farblieben. Icicle (das werde ich wohl nie aussprechen können) und Fling.  Fling und Spell zusammen und mein geliebter BvB ist auch dabei 😀

Hier beschriebt 183 Days die Palette mit den Worten:

6 farbexplosive Glitter- Lidschatten und 2  matte Farb-Primer eröffnen neue Augen Make-up Dimensionen! Erzähle deine persönliche Glitter Story: Mit der aufhellenden weißen Base und der intensivierenden schwarzen Base kannst du unendliche Loos kreieren. Dazu eine Primer-Farbe wählen und großflächig als Grundierung auf dem Lid  auftragen… Danach die schillernde Glitter-Farbe darüber tupfen. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.

Kleine Warnung für die Kontaktlinsenträger unter uns. Diese Farben haben ein bisschen Fallout und sie glitzern sehr stark. Vor allem beim Abschminken solltet ihr vorsichtig sein!

Es ist Zeit für die Swatches und diesmal habe ich auch ein paar kleine, süsse Makro Bildchen für euch gemacht 🙂

183 Days Dazzle Lidschatten swatch Pigemtierung Lipstickbunnies

Marko Aufnahme Lidschatten 183 days Dazzle

 

Der Eindruck lässt auch hier viel Platz für Ideen. Doch ich habe mich bei meinem Look für drei Farben entschieden.

  • Spell
  • Icicle
  • Fling

Fling wurde allerdings von einer Freundin für mich ausgesucht und ich bin ihr für die Wahl sehr Dankbar.

Ich habe aber gleich noch einen kleinen Tipp für euch. Macht euren Pinsel etwas feucht um den Glitter auf zu tragen. Dann habt ihr minimal bis keinen Fallout und der Lidschatten bleibt wo er ist.

 

183 days Dazzle Tragebild Make Up Gold Edel Lipstickbunnies

Hier habe ich mich dann für einen Nude Lippenstift entschieden und wusste, dass nichts Knalliges dazu passen würde.

183 days Dazzle Fullface

 

Was sagt ihr?

Noch ein kleines wichtiges Detail falls ihr die Paletten  schön findet.

183 Days Lidschatten Paletten Farben Spiegel Lipstickbunnies

183 Days hat an die Spiegel in den Paletten gedacht. Ich habe vor dem Fotografieren die Spiegel nicht von ihrer Folie befreit.

Mein Fazit

Die Paletten sind schlicht gehalten, haben aber ihren gewissen Charm. Die Farben mag ich sehr gerne und sie sind auch recht gut pigmentiert. Gossip ist eine richtige Herbst Palette und Dazzle kann man einfach für schöne Anlässe nutzen. Hier hat 183 Days etwas schönes  auf den Markt gebracht. Auch wenn mir andere Produkte an der Theke nicht gefallen haben. Für 8,95€ kann man ach mal eine der Lidschatten Paletten kaufen.

Die restlichen Produkte der Untermarke von Trend it Up könnt ihr euch auf dm.de ansehen.

 

Gefallen euch die Farben?

Ich hoffe ich konnte jetzt dem Ein oder Andere  helfen und ihr schaut wieder rein.

Noch ein herzlichen dank an Tantedine.de die mir den grauen Lippenstift zur Verfügung gestellt hat.

 

xoxo eure Vanessa

22 thoughts on “183 Days by Trend it Up

  1. Huhu Liebes,

    Ich bin auch normal kein Herbst-Fan, aber dieses Jahr freue ich mich richtig auf knallige Farben <3
    Mir gefallen deine Looks immer wieder, denn du schminkst dich nicht immer gleich, sondern probierst einfach alles mal aus. Mach weiter so <3

    Liebste Grüße,
    Melanie

  2. Der Look mit dem roten Eyeliner ist ganz klasse, ich lieeebe roten Eyeliner.

    Die Paletten sind süss, aber wären nix für mich, ich stelle immer wieder fest, ich hab eigentlich so ziemlich alles an Farben schon.
    Die Dazzle gefällt mir als Palette gut, die Swatches aber dann irgendwie nicht mehr so… Irgendwie scheinen die Farben etwas matschig, kräftigere Farben wären schön gewesen.

    1. Also ich finde die Dazzle da besser als die Gossip. Da ist nämlich dann schon etwas Farbverlust, wenn man nicht dick aufträgt.
      Aber das mit alles an Farben kenne ich haha. Ich glaube mir würde nur noch eine bestimmt Farbe fehlen um total happy zu sein.

      Roter Liner im Herbst ist doch optimal oder? Passt zu den roten Blättern 🙂

      Danke dir :*
      xoxo

  3. Ich kann diese Lidschattenpaletten immer nur bewundern, aber selbst tragen eher weniger, weil ich immer an juckenden Augen leide und mein Make-up dann mitleiden würde 😉

    Mir persönlich gefallen die roten Lippen besser! Sieht einfach natürlicher aus! Viel Spaß mit den tollen Farben!

    Liebe Grüße
    Jana

    1. Danke <3
      Ja also ich glaube wenn man nur am Jucken ist, dann ist Make up einfach das Falsche.
      Da verstehe ich dich voll und ganz.

      Rot ist wohl auch ein all time Klassiker.

      xoxo

  4. Ich würde auch in beiden Paletten ein paar Farben für mich finden. Die Gold- und Bronzetöne aus der Dazzle Palette sind genau meins. Ich finde rote Lippen stehen dir richtig toll 🙂

    Liebe Grüße
    Sybille

    1. Danke :*
      Das stimmt, die Paletten haben haben stimmt etwas für jeden dabei. Könnte man sie zusammenstellen, dann wäre das auch toll.

      xoxo

  5. Ich hab die Marke bisher noch überhaupt nicht live gesehen, aber allein schon durch deine Swatches muss ich das dringend ändern. Die Produkte sehen echt richtig toll aus! Vielen lieben Dank fürs Vorstellen 🙂

  6. ich finde die Farbpalette sehr spannend, v.la. weil sie wirklich vielseitig ist! persönlich mag ich v.a. erdige Töne sowie Gold- und Kupfer-Nuancen 🙂

    da bekommt man wie früher im Malunterrichte auch richtig Lust einfach mal mit dem (Makeup-) Pinsel durch die Palette zu wischen!!!

    liebste Grüße auch,
    <3 Tina von liebewasist.com

    1. Ich kann das mit dem Malunterricht so gut verstehen haha-
      Es macht auch einfach richtig Lust mit den Farben zu spielen und ich denke dir würden auch
      ein paar andere Töne super stehen 🙂

      xoxo

  7. Hey, ich muss ganz ehrlich sagen: Mich spricht die Marke kein bisschen an… 🙁 Mir gefällt das Packaging irgendwie nicht, die Produkte selbst scheinen mir nicht super innovativ zu sein und auch die Farben sind nicht meins. ABER da das Sortiment ja ständig wechselt, bin ich vielleicht von der nächsten Runde total angetan!
    Liebe Grüße,
    Marie <3

    1. Das kann gut sein, dass dich vielleicht mal etwas anspricht.
      Aber ich habe das ja bei anderen Marken auch. Oder mal gefällt mir was und
      dann ist eben das eine Marke die Tierversuche macht. Das ist auch immer
      sehr ärgerlich.

      Danke für deine ehrliche Meinung.
      xoxo

  8. Ach was ein schöner Beitrag. Bisher hab ich die Marke noch nicht entdeckt – was aber hauptsächlich daran liegt, dass mein Stamm dm grade dicht hat um zu renovieren – grml.
    Die etwas neutralere Palette ist nicht so meins – die Foil Farben sind mir aber auch zu langweilig.
    Die Dazzle Palette sit da schon eher meins. Wobei ich da finde, dass man sich es bei den matten Lidschatten zu einfach gemacht hat mit weiß und schwarz.
    Wenn ich demnächst mal wieder einen dm finde, werd ich mir auf jeden Fall mal selbst ein Bild machen.
    Mit gefällt bei dem Look oben der rote Lippenstift übrigens besser – aber das weißt du ja schon 😀
    Liebe Grüße,
    Tama <3

    1. Wehe der Stammladen hat zu, dass bringt mich auch aus der Fassung.
      Aber die Dazzle Palette könnte dir gefallen 🙂 Ich denke da kenne ich deine Vorlieben ein wenig.
      Gut die Grundierfarben sind bestimmt zum Antesten so gewählt.
      Aber die Foil muss ich auch noch einweihen.

      Danke dir.
      xoxo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.