Aktionen, Herbst Trends, Home

Berry Lips der Trend schlecht hin im Herbst!

4.5
(4)

Hej meine Beauty Häschen!

Heue mache ich mal weiter mit einem Trend im Herbst. Diesmal komme ich genau zu dem Trend auf den ich mich jedes Jahr aufs Neue freue und ihn kaum abwarten kann. Berry Lips! Lippen so schön in beerigen Tönen gehalten könnte ich locker 365 Tage im Jahr tragen. Doch heute möchte ich euch ein paar Beispiele zeigen.

Ich bin natürlich kein Lippenmodel, aber ich gebe mir mühe, dass ihr eine kleine Idee habt warum ich diesen Trend so abgöttisch liebe. Vielleicht verliebt ihr euch ja auch in die ein oder andere Farbe. Wir gehen jetzt mal los mit den Berry Lips von Hell nach Dunkel.

Berry Lips Herbst Trend 2019

Berry Lips let´s go

Beerige Tönen können sich wirklich schön unterscheiden und ich möchte auch mit dem hellsten Ton anfangen. Doch die zwei Lippenstifte die ich jetzt zeige sind einfach gleich, bis auf ein kleines Detail. Deswegen möchte ich mit dem Catrice Pure Simplicity C04 Moody Plum beginnen. Er ist ein Teil der aktuellen Catrice Limited Edition.

Catrice Moody Plum Swatch Shopping im Urlaub

Wie ihr bestimmt schon gelesen habt, habe ich mir das Schätzchen im Urlaub gekauft und ihn dann aufgrund einer Lippenverletzung (tiefer Riss) nicht tragen können. Da meine Lippe aber wieder verheilt ist konnte ich ihn tragen und euch sagen, dass er ein Traum ist. Butter weich auf den Lippen, hält super auch das Frittenwerk durch (mein aktueller Lippi Test ist essen im Frittenwerk).

Ich habe den Lippenstift einmal mit Lipbase getragen und einmal ohne. Es ist in dem Fall völlig egal, denn er sitzt super nach kurzer Zeit. Mittlerweile trage ich ihn auch zu jedem Make Up. Catrice hat mir hier einen großen Liebling her gestellt.

Nude Liquid Look
Die Farbe passt perfekt

Der zweite Lippenstift ist der Essence Adventure Awaits 01 Kisses from the Orient. Er hat im Gegensatz zu Moody Plum kleine goldene Partikel mit eingebaut. Das sieht wirklich super schön aus und ich finde, hier peppt er auch einige Nude Make Ups richtig auf. Mir schauen die Leute wirklich auf die Lippen und fragen auch mal nach wie ich das gemacht habe. Da es sich hier aber um eine ältere Limited Edition handelt, kann ich meist nur sagen wie es ist.

Man kann seinen Lippenstift aber auch aufpeppen in dem man etwas goldenen Highlighter auf tupft. Ruck Zuck habt ihr etwas Besonderes erschaffen was nie gleich aussehen wird. Der absolute Hit!

Essence Adventure Awaits Lipstick Berry Lips

Auch den Benecos Mat very Berry ist noch recht neutral gehalten. Natürlich sehr beerig, diesmal in matt und ich zeige euch gleich dunklere Beispiele. Doch jetzt werden wir nochmal heller als die vorherigen zwei Lippis.

Benecos ist eine tolle Firma durch die ich mich immer noch durch teste. Aber ich mag die Lippenstifte sehr gerne und auch die Nagellacke. Ich müsste mich einfach mal mehr an die Produkte setzen und euch zeigen ob diese etwas für euch sind. Übrigens klaube ich, dass Very Berry auch super zur Weihnachtszeit passen könnte. Ich zeige euch die Farbe in dem Look damit ihr sehen könnt wie schön er ist.

benecos Mat very berry Lipstick

The dark Side of Autumn

Jetzt kommen wir zu den Traubenfarbenen Lippenfarben. Gehen wir also quasi in die Lila Richtung um etwas Abwechslung rein zu bringen. Ich habe jetzt zwei Looks für euch vorbereitet. Solche Lippenfarben können übrigens super schön die Zähne aufhellen. Der Effekt ist vielleicht nicht so bekannt, aber er ist da. Versucht euch einfach mal dran 🙂

Ich starte mit einem glossigen Look für euch. Der Wet´n`Wild Megaslick E5492 Thats my Jam ist nicht so dunkel wie in der Verpackung, aber er hebt sich schon etwas von den rot beerigen Tönen unterscheidet. Vor allem, wenn man ein mächtigere Augen Make Up schminkt, kann der Gloss klasse zu Trend passen.

wet n wild megaslick Lipgloss

Jetzt wollen wir aber richtig dunkel werden und ich hatte zwei schöne Lippenstifte im Kopf. Doch dann fiel mir doch wirklich ein ganz anderes Model in die Hand. Hier habe ich lange überlegt ob er beerig ist oder schon zu dunkel. Nachdem ich ihn zum Test geswatcht hatte wollte ich ihn euch einfach nur noch zeigen. In dem Fall entscheidet euer Geschmack.

Der Essence Tint&Colour Shot 01 powerful perfection sieht kurz nach einem Gloss aus, ist aber einfach der haltbarste Liquid Lipstick den ich kenne. Nachdem ich den Look fotografiert hatte habe ich noch mein Mittagessen genossen und es veränderte sich nichts bei der Farbe. Mit dem Baby werde ich demnächst ins Frittenwerk gehen müssen. 

the dark side of Autumn

Ja er wirkt fast schwarz, wenn man ihn schichtet so wie ich. Das müsst ihr aber auch nicht machen. Meine Looks sind eben nur ein kleiner Anstoss für euch. Quasi eine Ideen Spende. Dennoch würde mich interessieren, welcher Look euch am Besten gefällt!? Ihr dürft mir aber auch gerne eure liebsten Berry Lipsticks empfehlen.

Alle diese Produkte sind natürlich Tierversuchsfrei!

Habt einen wundervollen Tag!

xoxo Vanessa

Wie fandest du den Beitrag

Click auf die anzahl der Herzen

Average rating 4.5 / 5. Vote count: 4

10 thoughts on “Berry Lips der Trend schlecht hin im Herbst!

  1. So schöne Lippenprodukte😍.Ich bin absolut bei dir und finde den Lip Tönt von essence farblich wunderschön.Ein sehr schöner Beitrag.

    1. Danke dir <3
      Ja also Essence hat da eindeutig eine Schönheit produziert, die keiner
      zu schätzen wusste. Das ärgert mich etwas. Aber ich werde ihn jetzt
      öfter tragen und den Fehler beheben 🙂

      xoxo Vanessa

  2. Ich trage echt selten Lippenstifte, aber der Herbst ist eigentlich genau die richtige Jahreszeit für mich, um das zu ändern. Ich stehe nämlich total auf diese Farbtöne 🙂

  3. Das sind echt tolle Farben, da gebe ich dir total recht! Irgendwann traue ich mich auch drüber 😀 …

    Dir stehen solche Farben ja wahnsinnig gut, sogar diese ganz dunklen Varianten. Das Lippenfoto finde ich übrigens richtig toll! 🙂

    1. Du wirst dich dann fragen, warum du so lange gewartet hast 🙂
      Ich versuche die Fotos immer zu machen, aber es klappt nicht immer. Lippenbilder sind meine
      größte Herausforderung.

      xoxo Vanessa

  4. Beerentöne finde ich total schön, daran kann ich mich gar nicht satt sehen 🙂 Gerade jetzt im Herbst passen die gut zu den erdigen Farben und den meist farbenfrohen Outfits. Ich würde mir alle zuleben, bis auf die ganz dunkle Variante. Ich bin schon immer so blass und dunkle Lippen würden mich bestimmt noch “kranker” aussehen lassen 🙂

    Liebe Grüße
    Jana

    1. Nein die dunklen Lippen sind tatsächlich der Hit.
      Der Effekt der so entsteht bringt unsere Vampir Haut zwar etwas mehr in den Fokus, aber
      es mögen viel Menschen den Schneewittchen Effekt.Ich vor allem.

      Aber beerige Töne sind aktuell auch meine liebsten Töne 🙂

      xoxo Vanessa

  5. Das hab ich dir ja bei Instagram schon geschrieben: ich liebe die Berry Töne!
    Besonders der letzte, den du durch das Schichten so dunkel bekommen hast, ist mein Favorit.
    Ich finde auch, dass dir die Farben super stehen 🙂

    1. Ich glaube die beerigen Lippen sind einfach der Trend pur im Herbst.
      Und Schichten kann so tolle Farben hervor brinngen, dass wissen viele nur nicht.

      Du bist so lieb. 1000 Dank <3

      xoxo Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.