Beauty, Home

Essence Insta Perfect Foundation

Hej meine Häschen!

Heute komme ich ohne umschweife direkt einmal zum Punkt. Ich möchte ja immer mit euch ehrlich sein und deswegen frage ich heute mal: Essence Insta Perfect Foundation Hot oder Schrott?

Essence Insta Perfect Foundation

Ihr seht ich habe mir die Essence Insta Perfect Foundation nun auch gekauft. Nachdem ich lange überlegt habe und mich schlau gelesen hatte, gab es die Gelegenheit die Foundation zu kaufen. Mit einem Rabatt bei Rossmann habe ich nur noch 3,33€ bezahlt( für die 30ml). Der Preis ist eigentlich ok, denn ich konnte bei einigen Bloggern ja lesen, dass die Foundation toll sein soll. Da entstand also der Gedanke mir eine Winter Foundation zu zu legen, denn meine Haut ist jetzt wieder besonders hell geworden. Schade, denn ich hätte gern etwas Sunrise Avenue Bräune behalten.

Wissenswertes zur Essence Insta Perfect Foundation


Das Make-up in praktischem Drop-Packaging verleiht einen mattierten und makellosen Teint. Die flüssige Textur ist wasserfest und die Deckkraft kann mit jedem Tropfen erhöht werden. Neun verschiedene Shades, die sich problemlos mixen lassen, bieten für jeden Hauttyp die richtige Farbe und machen alle Girls #instaperfect. 

Quelle: Kosmetik4less

Essence Insta Perfect Foundation Swatch

Der Swatch zeigt, dass die Foundation etwas dunkler als mein Arm ist. Da man aber die Farbe niemals auf dem Arm testen sollte (am Besten am Kinn, dass erklärt beautyandblonde sehr gut) ist der Swatch nur um euch die Farbe 30 #funny ivory einmal zu zeigen. Sie ist in der Kategorie Hell einfach passend zu meiner Haut.

 

Essence Insta Perfect Foundation

Essence Insta Perfect Foundation im Gesicht

Wie ihr seht habe ich mich gleich für ein volles Make Up entschieden xD
Spaß beiseite und ran an die Essence Insta Perfect Foundation! Ich feuchte mein Schwämmchen vor dem Nutzen immer leicht an und meine Haut bekommt ca eine Stunde vorher eine leichte Tagescreme als Base. Doch schon beim Auftragen hatte ich das Gefühl irgendwas läuft falsch.

Welche Base nutzt ihr am Liebsten vor eine Foundation?

Das Auftragen geht wirklich gut, denn die Essence Insta Perfect Foundation ist schön flüssig bevor sie in die Haut eingetupft wird. Hier ist es egal ob mit einem schwamm oder einem Pinsel, denn die Foundation lässt sich mit allen Werkzeugen gut verteilen.

Essence Insta Perfect Foundation Fail oder Hit?

Seht ihr auf dem Bild auch wie schön sich die Foundation in die Falten absetzen? Auf der Nase wird die Haut sogar schuppig. Und jetzt der blanke Horror, denn man sieht wo eigentlich meine Brille sitzt. Ja ich habe auch Kontaktlinsen hier, aber für einen Foundation Test nutzt ich meine Brille. Nichts ist schlimmer als Produktreste an den Nasenflügeln zu haben. Vor allem weil die Brille das rutscht. Aber auch die Abdrücke direkt im Gesicht sollten nicht da sein. Das geht gar nicht in meinen Augen. Für alle die jetzt vorschlagen möchten “Nutz ein Fixing Produkt”, dass mache ich immer!

Essence Insta Perfect Foundation und seine Macken

Auch unter den Augen setzt sich alles in die Falten ab. Mit Ü30 möchte man das aber nicht sehen bei sich. Genau wie eben die Schuppen auf der Haut.
Erst nach dem ich diese Fotos gemacht habe (Mitte Dezember 2018) habe ich einen wirklich ehrlichen Beitrag zu der Essence Insta Perfect Foundation gefunden.

beautyandblonde und ihre Erfahrungen zur Foundation von Essence!

Ich möchte ihr auf jedenfall in jedem Punkt zustimmen. Denn ich war von Anfang an auch begeistert von der Verpackung. Klein und nicht aus Glas. Perfekt für Reisen oder kleine Ausflüge gemacht. Doch am Ende fühle ich mich etwas schlecht, weil ich nicht weiß ob sie überhaupt nochmal benutzt wird. Oder ich muss vorher Kokosöl auf die Haut auftragen, damit genug Feuchtigkeit da ist 😀 Man weiß ja nie.

Habt ihr Erfahrungen mit der
Essence Insta Perfect Foundation gemacht? Wenn ja, welche?

Ich wünsche euch einen wundervollen Tag!

xoxo Vanessa

9 thoughts on “Essence Insta Perfect Foundation

  1. Auf den ersten Blick fand ich das kleine Fläschchen auch interessant, aber das Ergebnis, naja kann sich nicht so sehen lassen 🙂 Das macht dich älter als ich dich kenne! Dann such lieber ein anderes Produkt!

    Liebe Grüße
    Jana

    1. Oh ja, die Foundation macht einfach alt. Das stimmt.
      Das ist super schade.
      Ich habe ja meine tolle Nyx Foundation da 🙂

      Danke dir.

      Xoxo

  2. Ach wie schade, ich glaube das wäre dann auch keine Foundation für mich. Vielen Dank für die ehrliche Meinung! Ich wollte sie aber auch schon lange mal ausprobieren weil ich schon so viel Gutes gelesen hatte.

    1. Danke dir 🙂
      Ja ich finde ehrlich sein ist wichtiger als alles schön reden.
      Ich hoffe du hast nicht die selbe Erfahrungen, wenn du sie testest.

      Xoxo

  3. Ich hatte auch die Foundation in der Farbe 20 und sie wurde im Dezember aussortiert .Bei mir war tatsächlich die Farbe noch zu hell.Das lag aber an der Restbräune.Dennoch fand ich das Finish hinterher ,so wie bei dir,grauenhaft und sie lässt uns noch älter aussehen.In deinen Bildern kann man es perfekt erkennen.Das ist wirklich Schade.Als Primer nahm ich vor wenigen Wochen die Gym-Proof von essence,aber die fand ich genauso scheußlich.

    1. Den Primer mag ich noch gern. Aber die Fotos zeigen wirklich wie schrecklich die Foundation sitzt. Ich denke als Lidschatten Base könnte sie gehen. Da habe ich aber auch noch eine Alverde Foundation für 🙂
      Danke für deine Hilfe:)

      Xoxo

  4. Wirklich schade. Da gibt man (viel) Geld für ein “tolles” Produkt aus und sieht aus wie zu gekleistert. Ich habe mir eben deinen Beitrag zum “1 Minute Face Perfector” an gesehen, und finde das Ergebnis um einiges besser, viel Natürlicher.

    1. Genau das ist es. Vor allem waren hier einige Leute nicht ehrlich genug. Mein Gesicht sieht mit der Foundation sehr alt aus. Da ist Catrice um einiges besser.

      Xoxo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.