Home, Monatsfavoriten

Jahresrückblick 2018

Hej meine Häschen!

Erstmal wünsche ich euch ein frohes neues Jahr und vor allem bleibt mir Gesund! Heute geht es nochmal kurz zurück ins Jahr 2018 bei mir. Ich möchte euch zeigen, was hier auf Lipstickbunnies.de passiert ist und am Ende auch etwas sagen, was kommen soll 🙂 Los geht es mit dem Jahresrückblick!

Jahresrückblick 2018

Back to 2018

2018 habe ich wirklich mit Arbeit an der DSGVO gestartet. Bzw ich habe erstmal angefangen zu schauen, welche der Neuerungen ich ändern musste. Da ich vorher schon einiges hatte (Impressum, Datenschutzerklärung und co) musste ich nicht mehr so viel machen, aber dennoch hat es geschlaucht, zu erfahren was wir nun alles haben müssen. Verträge, Plugins, Einstellungen und sowas. Das hat aber auch viele Blogger dazu gebracht ihre Arbeit nieder zu legen. Ich trauere einigen tollen Blog nach. Vor allem aber Tama The Unicorn (die aus privaten Gründen auf gehört hat). Dennoch habe ich ihr die Option gelassen auch mal einen Gastbeitrag zu machen, wenn sie Lust hat.

Logo gegen Tierversuche Felicity Liptickbunnies.de

Im selben Zug habe ich einiges verändert. Das Lay Out am Blog ist frisch gemacht und ich hoffe es gefällt euch! Auch das Banner gegen Tierversuche musste ich verändern, denn leider war das Alte nicht DSGVO konform. Jetzt ist aber auch Felicity ein fester Teil des Blogs und ihre Aufgabe ist der Hinweis darauf, dass Lipstickbunnies für ein tierversuchsfreies Leben steht. Aber auch so war Feli bereits in Action für den Blog. Vor allem für Futtern lässt sie sich gern hier ablichten, bzw dann kenne ich jetzt ein paar Tricks zum Fotografieren. Gern futtert sie Botanicals von Bunny Nature. Was Feli liebt bekommt sie auch. Vor allem ist es ja auch das perfekte Futter für Nager.

Beauty Rückblick

Ok ich gebe zu, dass sich der Blog etwas mehr verändert hat als ich dachte. Von einem vielfältigen Blog zu einem sehr starken Beauty Blog. Doch ich versuche das Thema Tierversuchsfrei so breit wie möglich zu fächern für euch. Da ich aber wirklich überwiegend Beauty Produkte nutze und ich noch nicht ganz weiß ob ihr auch Tipps für zb Reiniger tierversuchsfrei braucht, habe ich das ganze Thema noch nicht angeschnitten. Aber wenn wir schon mal da sind, gebe ich euch das Zepter in die Hand. Mit eurem Kommentar werde ich dann also etwas ändern, oder nicht. Je nach dem wie ihr entscheidet.

Soll ich euch tierversuchsfreie Produkte für den Haushalt vorstellen?

Und was hat sich so an der tierversuchsfreien Produktfront geändert? Dove zb bekommt das Siegel, welches anzeigt, dass sie eben gegen Versuche an süssen Tieren sind. Und Sante? Ja die haben sich an Loreal verkauft. Das ist einfach Irrsinn. Wenn ihr eure Marke sucht, dann schaut doch mal hier bei Anti Tierversuchen nach. Wir (die liebe Juno und ich) fragen uns aber auch was eigentlich mit Nyx ist. Sie hatten einmal das Siegel mit dem süssen Häschen auf der Verpackung, wurden von Loreal gekauft und dennoch distanzieren sie sich von solchen Tests. Was sollen wir da raten? Dafür gibt es eine gelbe Liste. Ihr könnt entscheiden ob man es kauft oder wegen der Zugehörigkeit zu Loreal liegen lässt. Ich kam dieses Jahr nicht um die Foundation von Nyx herum.

Oktober Shopping Nyx Foundation Can´t stop won´t stop

Wenn einem das Produkt so oft empfohlen wird, dann schlägt man aber auch einfach zu. Und mein Bruder freute sich über die Payback Punkte 😉
Das Nyx tolle Pigmente hat war aber auch ein Problem für mein Geld xD Ich konnte nicht mehr drum herum und habe mich damit eingedeckt. Bei den Pigmentomania Runden habe ich sie gerne gezeigt und auch die Pigmente von Dawn Eyes Cosmetics. Die muss ich euch in dem Jahresrückblick einfach nochmal erwähnen.

Was ist euer absolutes Highlight im Shopping Bereich?

Es gab aber auch wirklich tolle Produkte, die ich hier liegen habe. Neue Kollektionen sind in die Märkte gekommen und gehen grade wieder raus. Dazu tolle Pakete von so lieben Menschen, die mich unterstützen mit dem Blog. Dazu komme ich aber gleich noch. 2019 wird es noch viel mehr geben. Ich habe Ideen und bereits Pläne für Neuheiten bzw Produktvorstellungen.

Meine liebeste Neuheit

Meine liebste Neuheit ist Hugo! Hugo ist meine gewonnene Canon Kamera und dazu mein Lichtsystem. Das habe ich mir selber gekauft und war ja sowieso schon länger am Überlegen ob ich mir Fotoboxen zulegen sollte. Allein wegen der Probleme im Winter, dass richtige Licht zu bekommen, war es mir das Geld wert.

Jahresrückblick CanonEos 77D

Musik und Reisen 2018

Im Jahresrückblick darf Reisen und auch die Musik natürlich nicht fehlen. was wäre das dann für ein Jahresrückblick?
Ich wurde Anfang 2018 gefragt ob ich nicht bock hätte mit zu Sunrise Avenue zu fahren. Mega Idee, denn es war Zeit wieder ein Konzert zu besuchen und es war an der Zeit eine Reise zu planen. So wurde erst ein Trip nach Wiesbaden gebucht. Hätte ich vorher geahnt wie heiß es an den Tagen wird, hätte ich wohl lieber Konzerte im Februar oder März besucht. Aber ich bereue es nicht gefahren zu sein. Warum? Das liegt einfach an der Stimmung die herrschte. Es war Jeder mit Jedem am reden (vor dem Konzert) während des Konzerts war es auch irgendwie magisch. Man konnte nicht anders als völlig in alles ein zu tauchen. Das hat mich begeistert. Sehr sogar! Natürlich sind die fünf Herren auf der Bühne auch Sahneschnittchen gewesen.

Sunrise Avenue Foto by Lipstickbunnies.de

Mehr spontan ging es dann noch ins Saarland, meine “Kinder” besuchen. Die Zwei waren dann so süss mir Saarbrücken zu zeigen und ich konnte richtig schön den Touri machen und alles knipsen xD Das liebe ich total. Dabei sind wirklich tolle Bilder entstanden und ich würde euch einfach mal auf den Beitrag weiter leiten. So viele Bilder kann ich nicht in den Jahresrückblick stecken 😉

Saarbrücken im Saarland Deutschland entdecken mit Lipstickbunnies.de

Doch auch so höre ich wieder viel Musik. Meist läuft das Radio von Morgens bis Abends. Doch ich trainiere am Liebsten zu Sunrise Avenue. Aber genau da kommen wir zu einem Thema, welches die Musik Liebhaber interessiert. Mein Bruder fragte mich im Februar (ich erinnere mich da richtig gut dran) ob ich glaube, dass 2018 ein gutes Musik Jahr wird? Ich meinte Ja. Das Jahr fing auch gut an. Es kamen tolle Singles raus und ich war völlig dabei. Doch im Sommer lies es dann sehr stark nach. Eine Handvoll Künstler kamen mit neuen Songs und im Herbst legten ein paar Weitere nach. Doch ich habe neue Künstler für mich entdeckt und einige haben mich sehr enttäuscht. Daher hoffe ich im Jahr 2019 geht es richtig ab. Sunrise Avenue haben zb ihren Song Flag raus gebracht. Ein so schöner Song, der einem einen ziemlichen Motivationsschub gibt.

Danke im Jahresrückblick

Im Jahresrückblick 2018 muss ich aber auch mal sagen, dass ich
super liebe Kollegen hier habe. Tantedine, Modernsnowwhite, Juno oder auch Rockerbella. Das sind einfach Kollegen die man sich wünscht, denn sie alle habe tolle Dinge für mich getan. Ob es Unterstützung bei der DSGVO, Gastbeiträge geschrieben, Erwähnungen oder auch nur Ideen geben war, dass alles hat mich motiviert. Und jetzt mit Hugo habe ich auch noch mehr Motivation. Ich werde noch Ein oder Zwei Dinge verändern, bis ich zu 100% zufrieden bin mit dem Blog. Ihr dürft mir aber jederzeit eure Wünsche mitteilen. Ich versuche wirklich alles zu erfüllen. Geplant wäre jetzt noch eine neue Schriftart. Mal sehen ob ich das so hin bekomme 🙂

Was kommt 2019?

Erstmal der Jahresrückblick xD Geplant sind Reviews zu:

  • Zoeva Premiere Palette
  • Isana Ampullen Kur
  • Essence Foundation
  • Einer Tagescreme (welche verrate ich noch nicht)
  • das Lidschatten 1×1
  • Meinem Sport Abnehm Projekt (kein Vorsatz für das Jahr)

Ich hoffe ich kann etwas über Reisen schreiben und vielleicht bekomme ich für die Musik Junkies regelmäßige Beiträge zusammen. Das muss ich aber sehen. Ihr dürft aber weiter wünschen. Gebt mir einfach eure Anregungen und ich versuche sie so gut es geht um zu setzen. Nur dafür bin ich hier 🙂

Felicity Kürbis Lupin test Nager Kleintier

Mit dem zuckersüssen Bild von Felicity werde ich mich jetzt verabschieden und wünsche euch einen wundervolles Jahr 2019!

xoxo Vanessa

4 thoughts on “Jahresrückblick 2018

    1. Ich freue mich auch richtig drauf. Vor allem können wir 2019 endlich die 80 km überbrücken und uns treffen 🙂
      Ich freue mich drauf.

      xoxo

  1. Ich finde es auch schwierig immer tierversuchsfrei zu kaufen, wie Du es am Beispiel NYX zeigst. Mich würden tierversuchsfreie Reiniger interessieren.
    Liebe Grüße
    Nancy 🙂

    1. Ja das ist sehr schwer immer wieder völlig genau zu wissen was tierversuche angeht. Deswegen vibt es die gelbe Liste.

      Dann muss ich mal schauen ob ich damit ein Beitrag in den nächsten Tagen bin bekomme.

      Xoxo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.