Herbst Trends, Home

Make Up Herbst Trends 2019

5
(3)

Dieser Text enthält bezahlte Links, welche mit einem ~ markiert sind!

Hallo meine Beauty Häschen!

Es ist September und jetzt sieht man im Netz wie die Herbst Trends 2019 vorgestellt werden und sich erneut die Meisten etwas widersprechen. Doch ich habe mich jetzt durch einige Internet Seiten gelesen und versucht die Trend zu finden, bei den sich die meisten Einig sind.

Doch da ich wirklich nicht so der Trend Mensch bin zeige ich euch in den kommenden Wochen noch den ein oder anderen Look, den ich gerne trage, weil mir die Farben gefallen. Fangen wir aber mal an mit ein paar Herbst Trends 2019!

Herbst Trends 2019 by Lipstickbunnies.de

Natürliche Augenbrauen

Ja ihr lest jetzt richtig. Die natürlichen Augenbrauen kommen zurück und werden Trend. Doch wer jetzt Angst vor der Monobraue bekommt, den kann ich beruhigen. Die war erst Trend und kaum einer hat es mit bekommen. Was ein Glück, denn ich finde die sehr schrecklich und würde den Trend niemals mit machen. Dennoch sind die Instabrauen jetzt völlig out und ihr könnt jetzt einfach mit gut gepflegten Härchen rum laufen. Ein bisschen Farbe geben ist laut einigen Portalen im Netz allerdings noch ok.

Für mich ist das eine schöne Wendung, denn ich finde mich nicht schön mit diesen Balken über den Augen. Klar habe ich mich versucht, aber man muss sich ja auch wirklich wohl fühlen. Aber hier spreche ich wirklich nur für mich und wer die Instabraue mag, der sollte sie machen. Trends sind ja nicht immer für alle gleich 🙂

Berry Lips glänzend und matt

Jetzt bin ich völlig im Herbst angekommen. Beerige Lippenstifte und ich sind mehr als Freunde. Das ist einfach mein Trend. Das werdet ihr in den nächsten Wochen aber noch sehen, denn für den Look später habe ich mich für eine spezielle andere Farbe entschieden.

Zurück zu den Beery Lips! Beerige Töne lassen nicht nur eure Lippen schön groß wirken, nein sie können sogar optisch eure Zähne aufhellen. Vor allem bei Kaffee Trinkern ist das ein super Plus Punkt. Ich habe selber das Problem und weiß wie nervig ein gelblicher Touch auf frisch geputzten Zähnen sein kann. Und den nimmt der dunkle beerige Lippenstift komplett.

Falls ihr also keine beerigen Lippenstifte habt, dann solltet ihr jetzt los shoppen. Vor allem ist es egal ob ihr Matt oder Gloss nehmt, Berry Lips sind im Trend.

Berry Lips für den Herbst

Glitzer Lidschatten in Nude

Irgendwie widerspricht sich der Trend schon, aber man bekommt tatsächlich einige Lidschatten die grobe Glitzerpartikel enthalten. Die sind auch sehr schön nudig gehalten. Weniger ist mehr sagt man ja auch so schön. Doch für mich ist das jetzt kein schöner Herbst Trend.

Als Farbjunkie werde ich also hier doch etwas leer ausgehen. Trotzdem habe ich einen Look dazu geschminkt, der schimmert (ohne grobe Partikel) und dennoch Alltagstauglich ist. Der kommt aber gleich.

Beauty Herbst Trends 2019

Herbst Trends 2019 die sich widersprechen

Jetzt könnte ich noch einiges aufzählen, was toll zu tragen sein soll. Doch es gibt auch Trends die die Make Up Hersteller zeigen und sich niemals mit den Ratgebern aus den Zeitungen/ dem Internet decken. Auch die kommen im laufe des Herbst hier auf den Blog. Ich gebe euch mal drei Beispiele.

Mono Lidschatten sind einfach Trend. Ob ihr daraus einen Mono Look zaubert oder ein paar Monos zusammen mixt ist da völlig euch überlassen, Aber ich lass euch schon mal eine Idee da, denn das ist mein Grinch Beitrag. Ein so toller Lidschatten kann ich euch schnell noch vorab sagen.

Breite Lidstriche werden wohl auch sehr beliebt sein. Obwohl ich eher glaube, dass sie es ja auch schon lange sind. Daher scheiden sich hier meine Geister, weil Trend Drei ja auch sehr spannend dazu passt.

Schmale Lidstriche! Ja ihr lest grade richtig. Ich habe mich auch eher köstlich amüsiert, wegen den zwei Trends die doch irgendwie sich total widersprechen. Im Prinzip (meine Meinung) könnt ihr als machen wie es euch gefällt. Zieht den Lidstrich dick, wenn ihr einen passenden Look habt, oder ihr ihn alleine tragt. Zieht einen schmalen Strich, wenn ihr dich dicken nicht mögt. Hier könnt ihr einfach mit jeder Variante trendig sein.

Lipstickbunnies Trend Make Up 2019

Ja jetzt kommen wir mal zu meinem Trend Make Up für den Herbst 2019! Ich habe ja eben schon angekündigt, dass ich es leicht glitzern lasse, einen neutraleren Look entworfen habe und meine Lippen nicht Berry sind.

Herbst Look Trends Start

Wie ihr seht, habe ich mich für den breiteren Lidstrich entschieden habe. Aber ich zeige euch erst einmal was ich alles benutzt habe. So können wir gleich in Ruhe besprechen in wie fern das Make Up herbstlich geworden ist.

  • Wet´n`Wild Photofocus Foundation Nude Ivory
  • Wet´n`Wild Photofocus Concealer Medium Beige (auch als Lidchatten Base)
  • Essence Highlighter (nicht mehr erhältlich)
  • Youstar Blush Me!
  • Catrice Generation Matt Lipstick 100 Llama Pooh
  • Essence i love Nude Eyeshadow 01 Vanilla sugar
  • Zoeva Opulence Palette (Farben: Golden Years, The only delight, Queen for day)

Vor ab kann ich euch noch sagen, dass ihr alle Marken bei ~ Douglas ~ shoppen könnt. Ich habe zum Beispiel die Zoeva Palette dort her. Und ich schaue sogar regelmäßig bei den Aktionen vorbei um mich wieder anregen zu lassen.

Mein Make Up verbindet aber doch noch ein oder zwei Herbst Trends 2019! Der Liner ist etwas dicker und die Augenbrauen nur leicht zurecht gemacht. Da ich einen leichten Look haben wollte, griff ich als zu Zoeva Opulence Palette. Die Farben sind perfekt für den Herbst gemacht. Und für Make Up Starter sind sie sehr gut zu verblenden.

Herbst Trends 2019 Erster Look

Die Farbe Golden Years habe ich mir in die Lidfalte gegeben und sie gut nach oben verblendet. Am äußeren Teil des beweglichen Lids kam The only delight zum Einsatz und den Ton habe ich bis zur Lidmitte gezogen. Mit Queen for day im Augeninnenwinkel ist der Look auch schon nach gezaubert. Ob ihr jetzt einen dicken oder dünnen Lidstrich nehmt ist einfach Geschmackssache, aber eure Wimpern noch fix getuscht und los geht’s.

Und ja da ist mein geliebter Llama Pooh wieder. Der Liquid Lipstick der mein Herz im Sturm erobert hat und mich einfach durch den Herbst begleiten muss. Er ist auch nicht dem Sortimentswechsel zum Opfer gefallen.

Was sagt ihr zu meinem Herbst Look? Was ist denn euer persönlicher Beauty Herbst Trend 2019?

Ich freue mich auf eure Kommentare zum Thema Herbst Trends 2019 🙂

Hab einen wundervollen Tag!

xoxo Vanessa

Wie fandest du den Beitrag

Click auf die anzahl der Herzen

Average rating 5 / 5. Vote count: 3

16 thoughts on “Make Up Herbst Trends 2019

    1. Man kann den Nudeton ja auch ohne Glitzer tragen Annette 🙂
      Ah das wusstest du noch nicht? Dann habe ich ja auch ein bisschen
      was Gutes erklärt 🙂

      xoxo Vanessa

  1. Die Instagram-Braue fand ich noch nie wirklich toll^^ … Ich finde, dass die zwar auf Fotos gut aussieht, aber im echten Leben wirkt das immer ein wenig strange …. Und Monobraue – nein danke 😀

    Beerentöne sagen mir sehr zu – auch wenn ich sie nie wirklich trage 😀 … Allerdings habe ich hier noch ein paar Lippies rumliegen, die nur darauf warten, endlich zum Einsatz zu kommen ^^ …

    Ich freu mich total auf den Herbst! Finde es toll, dass du dich noch dem Herbst widmest. Überall sieht man bereits Lebkuchen und Unboxings von Adventkalendern – sagt mir nicht so zu, weil ich mal in aller Ruhe im Herbst ankommen und ihn genießen möchte 😀

    1. Jetzt ist aber Zeit diese Lippies in Betrieb zu nehmen 🙂 Es ist die passende Zeit dafür.
      Der Herbst Trend sagt es so xD

      In Sachen Augenbrauen sind wir Zwei uns einig. Mono Braue ist der Horror.

      Dann bist du jetzt hier genau richtig. Wir werden jetzt so viele Herbst Trends abarbeiten
      wie es geht. Und wir machen kein Unboxing eines Adventskalenders. Bisschen Überraschung muss schon
      noch sein 🙂

      xoxo Vanessa

  2. Oh Gott sei Dank! Hoffentlich verschwinden die Augenbrauen-Balken dann auch bald von Instagram. Ich fand das ja immer ganz furchtbar 😀
    Generell kann ich mich mit diesen Trends sehr gut anfreunden. Nude-Töne auf den Augen und Beerentöne auf den Lippen, da bin ich gern dabei.

    1. Ich würde es mir auch wünschen, aber wir wissen ja, dass viele die Balken einfach mögen.
      Ich habe jetzt zum Beispiel auch Looks geschminkt, wo ich die Augenbrauen nur eben gebürstet habe.

      Beerentöne und Nude passen super zusammen. Trage ich auch sehr gerne zusammen.

      xoxo Vanessa

  3. Ich habe ehrlich gesagt keinen persönlichen Beauty-Herbsttrend! Ich bin irgendwie noch auf Sommermodus eingestellt, obwohl der ja nun so gut wie vorbei ist, wettermäßig als auch kalendarisch! Trotzdem finde ich Beerentöte total hübsch und das nicht nur bei uns im Garten am Strauch 🙂

    Liebe Grüße
    Jana

    1. Bäume/Sträucher in Beeren Tönen. Wie Traumhaft. Aber du ich verstehe dich. Für
      mich könnte auch immer Sommer bleiben. Aber von den Farben her finde ich
      den herbst echt cool. 🙂

      Hab einen schönen Samstag.
      xoxo Vanessa

  4. Da bin ich ja beruhigt, dass ich meine Brauen weiterhin so lassen kann wie ich mag. Würde ich eh machen, da ich – wie du – kein Trend-Hinterläufer bin und das mache, worauf ich Lust habe. Meist ist es eher so: Alle machen es? Ich nicht. 😁

    Liebe Grüße
    Annkathrin🌿

    1. Ganz wie ich haha.
      Aber ich zum Bespiel hab aktuell sehr große Lust auf alles
      was Weinrot ist. Das ist also quasi worauf ich Bock habe 🙂

      Aber sonst bin ich voll bei dir haha.

      xoxo Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.