Make Up in Mint und Burgundy – Lidschatten 1×1

Make Up in Mint und Burgundy – Lidschatten 1×1

5
(2)

Dieser Post enthält so genannte Affiliate Links!/Werbelinks .die ich mit einem * makiert habe. Wenn ihr auf den Link drückt werdet ihr weiter geleitet und bei einem Kauf erhalte ich eine kleine Provision. Es entstehen KEINE Extrakosten.

Hej mein Beauty Häschen!

Das Lidschatten 1×1 ist für Blogs eigentlich leider Geschichte. Doch ich habe einfach den “Auftrag” bekommen meinen Look zu verbloggen. Ich erfülle ihr den Wunsch sehr gerne und zeige dir einfach mal ein Make Up in Mint und Burgundy. Ein kleiner Mix aus Sommer und Herbst.

Auf Instagram läuft diese Aktion übrigens weiter. Nur mit einem Neuen Hashtag um das Ganze etwas internationaler machen zu können heißt es jetzt Eyeshadow 1×1! Das begrüße ich auch etwas, dennoch habe ich für hier einfach mal bei Lidschatten 1×1 belassen. Ein bisschen nostalgisch für uns 🙂

Was habe ich genutzt?

Chaos Make Up Pigment in Mint

Ich musste für einen Mint Ton wirklich lange in meinem Make Up Schrank suchen. Normal nutze ich Mint nicht, doch jetzt kann sich das Ganze auch wieder ändern. Aber ich Spoiler nicht.  Mein Mint Ton ist ein geschenkt von Tamara gewesen. Das lose Pigment von Chaos Make Up (leider nicht mehr erhältlich) eine weile bei mir herum und ich wollte es schon lange mal benutzen.da bin ich aber auch etwas zu feige gewesen, denn ich muss gestehen, dass ich selten Mint Töne trage. Weder in Kleidung nochbei Nagellacken.

Aber für meinen Burgunder Ton hatte ich ein Ass im Ärmel.  Schließlich habe ich mir erst die Juvia´s Place Lidschatten Palette The Berries gekauft. Da musste ich den dunkelsten Ton einfach wieder einsetzen. Er ist einfach perfekt für dieses Make Up.Auch als Lidstrich auf dem Mint Ton kann man den Lidschatten sehr gut benutzten.  

Make Up in Mint und Burgundy Umsetzung

Mein Make Up in Mint und Burgundy habe ich mit dem tollen Lidschatten von Juvia´s Place begonnen. Ich habe den Ton großzügig in meine Lidfalte gegeben und schön nach oben verblendet. Dazu habe ich die Farbe auch am äußeren Lidwinkel verteilt.

Etwas frische Lidschatten Base für meinen Mint Ton und den habe ich dann auf dem restlichen Lid verteilt. Sehr vorsichtig, denn das Pigment ist doch recht knallig. Bei Pigmenten muss man generell etwas mehr aufpassen und auf das Lid pressen. Noch besser ist allerdings eine leicht klebrige Lidschatten Base wie Zum Beispiel die Nyx Glitter Base! Die rettet mich immer wieder, wenn ich einen Glitzer Ton auftragen möchte.

Lidschatten 1x1 Make Up Fun Lipstickbunnies

Beim Lidstrich musste ich aber etwas tricksen. So habe ich einen speziellen Pinsel genommen, ihn angefeuchtet und dann den Burgundy Lidschatten vorsichtig als Lidstrich gezogen. Der Ton wird etwas dunkler auf dem Auge, aber ich empfand das als richtig schick. Auch kommt er auf dem Grundton somit gut zur Geltung.

Der Look ist vom Arbeitsaufwand vielleicht etwas aufwendiger, wenn du ein Pigment nutzt. Doch mit einem “normalen Lidschatten” dürftest du hier ca 10 Minuten sitzen.

Wo bekomme ich Lidschatten in den Farben her?

Ich selber habe wirklich Glück gehabt mit dem Mint und hatte ihn schon zuhause, dank eben Tamara. Doch ich will dir ja auch noch zeigen wo du einen ähnlichen Ton her bekommen kannst. Mein Pigment ist nun leider eben nicht mehr erhältlich, was sehr sehr schade ist.

Meine Tipps sind jetzt alle Tierversuchsfrei und auf jedenfall so genau es geht zu verlinken. Du weißt ja, wenn du über meinen Link etwas kaufst, dann entstehen KEINE Extrakosten für dich.

Fangen wir mit der Juvia´s Place Palette an. Die bekommst du bei Beautybay und auch bei Purish.
Oder auch in der Fenty Beauty Palette Snap Shadow True Neutrals Rosè ist ein Weinrot vorhanden. Diese bekommst du bei Sephora!

Mint Töne sind etwas schwerer zu finden, aber ich habe mich auf die Suche gemacht und dir Vorschläge gesammelt. Es gäbe einen Nyx Mono Lidschatten mit dem Namen Mermaid, doch da Nyx auf meiner gelben Liste steht, habe ich noch eine tierversuchsfreie Alternative gesucht.

Hier bin ich auf die super heißen Color Book Paletten von Make Up Revolution gestoßen. CB 05 heißt die Palette, die ich mit einem Mint Ton in Verbindung gebracht habe. Da habt ihr einmal einen Matten und einen Shimmer Mint Lidschatten in einer Palette. Das finde ich sehr cool. Und auch schicke Blau Töne gibt es da.

Was sagst du zu Make Up in Mint und Burgundy?

Hab einen wundervollen Tag!

xoxo Vanessa

Wie fandest du den Beitrag

Click auf die anzahl der Herzen

Average rating 5 / 5. Vote count: 2

No votes so far! Be the first to rate this post.

Lipstickbunny

Related Posts

Elf Cosmetics Bite Size Acai You

Elf Cosmetics Bite Size Acai You

Elf Cosmetics Bite Size Berry Bad Lidschatten im Test

Elf Cosmetics Bite Size Berry Bad Lidschatten im Test

XX Revolution Foundation Test

XX Revolution Foundation Test

Lipstickbunnies der Beauty Podcast Lieberhaber

Lipstickbunnies der Beauty Podcast Lieberhaber

8 Comments

  1. Oh, ich liebe deine Art deine Swatches zu präsentieren. *.* Mir wäre das etwas zu bunt. Ich finde beide Farben an sich sehr schön, würde sie in der Kombination allerdings selbst nicht tragen. Aber ich liebe im Herbst auch Lidschatten in Burgunder 🙂
    Allerliebst <3

  2. … ich finde zu deinen dunklen Haaren sieht das Make up in Mint und Burgundy richtig edel aus. Woher nimmst du nur immer die Inspiration und den Farbmut? Toll! Von dir habe ich schon viel gelernt, liebe Grüße Bettina

  3. Ich selbst mag es in Sachen Make up lieber weniger auffällig, also weniger Kontrast! Aber wer hätte gedacht, dass diese beiden Farbe (uhhh ich liebe Mint und Burgunderrot) doch so gut miteinander harmonieren! Also ich nicht und du hast mich eines besseren belehrt! Vielen Dank dafür!

    Übrigens habe ich mir für heute Nachmittag vorgenommen, wieder in deinen Podcast reinzuhören! Letzte Woche auch schon, aber da war leider nicht so viel Zeit 🙂

    Liebe Grüße
    Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hallo auf Lipstickbunnies.de

lipstickbunnies.deIch bin Vanessa und liebe alles Rund um das Thema Beauty und Tiere. Aber ich reise auch sehr gerne oder gehe auf Konzerte. Ein bisschen Nerd steckt auch in mir und so habe ich meinen eigenen Podcast.

Seit 2014 blogge ich als Lipstickbunnies.de und nehme dich mit in mein tierversuchsfreies Leben.

Tierversuche Nein, Danke!

Tierversuche nein Danke Felicity Kaninchen Lipstickbunnies
Die Lipstickbunnies sprechen sich gegen Tierversuche aus.

Schlagwörter

Werbung/Affilitate Links