Mini Jahresrückblick 2019

Mini Jahresrückblick 2019

5
(1)

Hej mein Beauty Häschen!

Happy new Year, oder auch ein wundervolles neues Jahrzehnt für dich. Ich hoffe du bist gut ins neue Jahr gekommen und hattest einen schönen ersten Feiertag! Ich habe am 1.1 mal nichts gemacht, außer meinen Sport (kein Vorsatz). Dazu habe ich mir gründlich überlegt ob ich nochmal auf 2019 zurück blicken sollte, oder ohne Altlast starte. Ich habe mich für einen Kompromiss entschieden. Ein Mini Jahresrückblick von 2019 und einen direkten Sprung ins neue Jahrzehnt!

Der Mini Jahresrückblick

Ich würde gerne bei meinen Urlauben anfangen und da ich zwei Mal in Hamburg war ist das auch eher eine Story über das “zurück in die Heimat”. Im Februar und im September führte mich Football zu meiner Besten Freundin. Erst haben wir zusammen den Superbowl genossen und dann bei einem Saison Spiel unserer New England Patriots gelitten. Aber wir machen aus den Besuchen auch immer einen Abstecher irgendwo hin. So halt nach Hamburg und Anfang Oktober auch nach Kiel.

Elbphelamonie Hamburg Urlaub im Norden

Ich liebe es mit ihr einfach mal durch die Shops zu tingeln und viel zu quatschen. Am Besten bis die Lippen bluten 😉 Oder völlig unnütze Touri Dinge zu tun, die man als Anwohner nicht tut. Aberich kann dir nur raten auch mal die Besucher Plattform der Elbphelamonie zu besichtigen. Das macht echt Spaß.

Musik Highlights 2019

Oh da gab es den ESC den ich wirklich gespannt verfolgt habe, wie jedes Jahr. Da gibt es auch einige Songs die mir im Kopf geblieben sind. Unter anderem Luca Hänni, Victor Crone und der Sieger Duncan Laurence aus den Niederlanden. Dann war ich mit meiner Besten bei Sunrise Avenue in Hannover und hatte mega viel Spaß dabei. Gegen Ende des Jahres gab es dann die traurige News, dass es Sunrise Avenue nicht mehr lange gibt, aber mit einer anderen Freundin geht es nochmal zur Abschiedtour und ich freue mich auf diesen Tag. Wir werden wohl einfach die Arena abreißen xD

Sunrise Avenue

Shopping Jahr 2019

Oh ja da gab es so einiges. Vom Zoeva Flop bis hier zur weiter Entwicklung von Essence. Ich glaube ich habe aber deutlich weniger geshoppt als je zuvor. Es ist so, dass ich mich auch entwickle und das werde ich gleich noch erleutern. Dabei teste ich ja auch immer weiter und freue mich auch über jede Kooperationsanfrage.

Mein absolutes Shopping Highlight 2019? Ja ich glaube das muss ich mal genau überlegen. Aber neben einem neuen Spiegel gab es jetzt zu Weihnachten auch ein Ringlicht für mich.

Was war dein Shopping Highlight 2019?

Ok ich glaube ich habe es gefunden. Mein Highlight sind meine Leni Brushes von Kosmetik4less. Ich habe sie bei Instagram gesehen und wollte sie ausprobieren. Da habe ich mir erstmal zwei Stück gekauft und im September dann noch zwei weitere Pinsel aus der Reihe mit genommen.

Leni Brush von Kosmetik4less

Ich liebe sie einfach total. Fluffig, Synthetik Haare und vor allem ein guter Preis. Was will Frau eigentlich mehr?

Sozial Media Jahresrückblick

Ich habe mich tatsächlich verkleinert. ja ich habe mich ei Instagram mal von Bots, toten Accounts und irgendwelchen Männern frei gemacht und 500 Accounts aus meiner Follow Liste gekickt. Da ist man fix auf 600 runter und es tat gut. Doch immer noch ist Instagram einfach seltsam. Ich könnte mir wohl viel erlauben und die Followerzahl steigt nicht. ABER was soll es mich interessieren, ich bin kein Influenca ich bin Blogger. Du bist ja schließlich hier um meine Texte zu lesen und nicht um kurz ein Bild zu liken.

Stattdessen habe ich viel mehr Spaß an Pinterest gefunden. Das ist eine der coolsten Suchmaschinen die es in meinen Augen gibt. Ich pinne gerne meine Bilder, beschreib sie und schaue auch super gern durch die App durch. Da habe ich zum Beispiel auch einiges zum Thema Bloggen gelernt. Das ist dir bestimmt aufgefallen. Ich möchte das “ihr ” vermeiden, denn du sitzt bestimmt grade nicht mit jemanden vor dem Blog und ihr lest gemeinsam. Nein nur wir Zwei sind hier und du liest grade was ich 2019 erlebt habe.

2019 habe ich aber auch ein paar sehr liebe Menschen kennen gelernt. Ob das durch die Make Up Gruppe bei Instagram war oder eben durch einen Kommentar hier. Durch Zufall traf ich Vicky die gar nicht weit von mir weg wohnt, oder Elli die ich im Rossmann getroffen habe. Manchmal lernt man Menschen an tollen Stellen kennen. Leider noch nicht meinen Mann, aber der hat sein Navi bestimmt verloren.

Durch einen Kommentar habe ich Jasmin kennen gelernt und ich liebe ihren noch so jungen Blog. Wir tauschen uns regelmäßig aus  und sie gibt mir Tipps zum Thema Wimpern kleben. Ich ihr zum Instagram Shadowban 🙂
Das läuft alles sehr cool und harmonisch ab. Ich sagen ja auch immer, wir Blogger sollten unterstützen und nicht zerfleischen. Ja du liest richtig, dass passiert wirklich. Das muss ich im Mini Jahresrückblick mal erwähnen.

Auch Anika von Jenseits von Eden habe ich kennen lernen dürfen. Aber die Gesichte ist lang und völlig verrückt. Und sie hat viel mit dem Adventskalender zu tun. 

Mini Jahresrückblick Lipstickbunnies.de

Neues Jahrzehnt neue Lipstickbunnies

Jetzt hast du den Mini Jahresrückblick überstanden und wir Zwei blicken mal nach vorne. Ein bisschen was Neues siehst du ja schon hier. Meine Affilitat Links zum Beispiel. So kannst du beim Lesen den Link nutzen und shoppen was ich dir vielleicht grade empfohlen habe. Es wird immer ein 2. Fenster geöffnet, damit du halt siehst was ich dir noch geschrieben habe.

Dazu ist meine Entscheidung zum Thema Blogfarbe gefallen. Das hat nur fünf Jahre gedauert. Aber jetzt weiß ich, dass es beerig bleibt. Dank Berry.

Mini Jahresrückblick Berry

Ich möchte dieses Jahr einiges an Produkten Leer machen bzw ich habe beschlossen meine Fails zu verbessern und dir nochmal Produkte wie zum Beispiel die Mermaid Forever Lidschatten Palette von Make Up Revolution zu zeigen. Dazu nutze ich zB die Palette jetzt einige Zeit und mache Fotos. Am Ende werde ich mich hier hin setzen, einen Beitrag tippen und den alten dadrin verlinken. So können wir auch zusammen mal sehen wie schlimm ich angefangen habe. Am Ende sehen wir zusammen ob ich meine Meinung zu dem Produkt geändert habe oder nicht.

Jetzt brauche ich nur noch deine Hilfe. Und ich würde mich echt freuen, wenn wir zusammen das Kind benennen könnten.

Wie nennen wir diese Kategorie?

Ich habe übrigens auch beschlossen Wimpern kleben zu starten. Dazu habe ich jetzt ein paar schöne Fake Lashes der Marke Ardell im Hause, die ich euch noch genauer zeige. Nicht mehr lange hin bis da.

Sehen wir uns also in den nächsten Tage wieder und besprechen die Wimpern 😉

Hab einen wundervollen Tag!

xoxo Vanessa

Wie fandest du den Beitrag

Click auf die anzahl der Herzen

Average rating 5 / 5. Vote count: 1

No votes so far! Be the first to rate this post.

Lipstickbunny

Related Posts

Elf Cosmetics Bite Size Lidschatten Paletten

Elf Cosmetics Bite Size Lidschatten Paletten

Online Shopping Wahn im Juli – Monatsfavoriten

Online Shopping Wahn im Juli – Monatsfavoriten

Harry Potter Make Up Inspo

Harry Potter Make Up Inspo

Juvia´s Place The Berries Lidschatten Erfahrungen

Juvia´s Place The Berries Lidschatten Erfahrungen

7 Comments

  1. So Jahresrückblicke finde ich immer total spannend! 🙂 … Vor allem, wenn man viele der erwähnten Beiträge gelesen hat. Das ist, als würde man zusammen bei ner Tasse Cafe sitzen und über die gemeinsamen Erlebnisse plaudern 😀 …

    Und danke für deine lieben Worte, darüber habe ich mich wirklich sehr gefreut! 🙂 … Ich finde es auch sehr wichtig, sich gegenseitig zu unterstützen und zu helfen. Es macht viel mehr Spaß, seine Erfolge (ob nun Wimpern kleben oder den Instagram Algorithmus knacken) zu teilen 🙂 … Ich bin unfassbar froh, dich kennengelernt zu haben & bin dir sehr dankbar für deine Hilfe und Unterstützung!

    Und nun zu deiner neuen Kategorie – Das erste was mir in den Sinn gekommen ist, ist “Holy Fails”. (Abgeleitet von Holy Grails :D) Ich weiß, ich bin nicht sonderlich kreativ – aber hey, der Wille war da! 😀

    An dieser Stelle wünsche ich dir auch nochmal ein frohes, neues Jahr!
    Fühl dich gedrückt! <3

    • Da hast du Recht. Man schaut nochmal kurz zurück, genießt einen Kaffee
      und sieht was man geschaffen hat.
      Ich freue mich mit dir gemeinsam so viele Projekte zu kreieren und deinen
      tollen Blog zu pushen. Der Name für die Kategorie gefällt mir übrigens
      sehr gut. Ich habe ihn gleich aufgeschrieben. Vielleicht kommen ja noch ein paar
      Vorschläge zusammen.

      Auf gehts es ins Jahr 2020 :*
      xoxo Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tierversuche Nein, Danke!

Tierversuche nein Danke Felicity Kaninchen Lipstickbunnies
Die Lipstickbunnies sprechen sich gegen Tierversuche aus.

Archive

Schlagwörter

Werbung/Affilitate Links