Home, Monatsfavoriten

Monatsfavoriten – Ich will doch nur Copenhagen

Monatsfavoriten – Ich will doch nur Copenhagen

Hej meine Häschen!

Was für ein Juni. Da kommt man aus dem Schwitzen direkt ins Frieren. Das Wetter ist einfach verrückt geworden und ich glaube ich drehe langsam mit ab. Vor allem wenn es um Copenhagen geht. Aber ich erkläre es auch gleich genauer.

Musik im Juni

Ja ich habe auch wieder Musik gehört, denn ich habe mir ein 3 Monats Abo von Spotify für 9,99€ gegönnt. Ein bissel Musik auf den Ohren in der Bahn hilft ungemein, wenn Mitmenschen wieder lauthals telefonieren. Kennt ihr diese Menschen auch? An Ende der Bahnreise weiß man quasi alles über Personen. Das ist richtig schlimm in meinen Augen.

Was habe ich gehört? Ich gestehe, dass ich kein spezielle Lied 1000 Fach gehört habe. Auch wenn hier beim Sport immer noch eine lange Sunrise Avenue Playlist läuft. Ich habe etwas Angst beim Konzert direkt an Sport denken zu müssen xD Das könnte Lustig werden.

Ansonsten lief viel Radio. Dabei kann ich mich klasse konzentrieren und tippen.

Für den Blog gemacht

Ich habe angefangen mir wirklich noch mehr Wissen fürs Bloggen in den Kopf zu setzten. Ich lese viele Verbesserungsvorschläge und bemühe mich auch wirklich einiges zu ändern. Unser Lila ist zb schon dunkler geworden. Habt ihr das schon gemerkt? Mein Ziel sieht vor, dass ihr euch hier wohl fühlt und gerne wieder kommt. Deswegen gibt es ja auch wieder einen Newsletter. Da könnt ihr dann über neue Beiträge informiert werden. Ich habe auch beschlossen nicht jeden Beitrag mit einem Newsletter zu versenden.Ihr bekommt so viel Spam geschickt, da mache ich nicht mit. Ich möchte euch Anfang des Monats einweihen, was ich geplant habe, Mitte des Monats die ersten Beiträge zusammenfassen und Ende des Monats zeige ich euch die restlichen Beiträge. Wenn euch das jetzt interessiert, dann tragt euch gern in den Newsletter ein.

Neben dem Lernen und etwas Umsetzen habe ich aber auch meinen Instgram Feed verändert. Jetzt ist schließlich alles Werbung und genau daran habe ich alles angepasst. Was ich mit “Alles ist Werbung” meine lest ihr bei Tantedine.de am Besten nach. Sie hat das Thema einmal gut zusammen gefasst.

Was mich daran eher aufgeregt hat ist, dass ich dieses Thema Ernst nehme, mir aber gesagt wurde ich sollte aufhören mich darüber Lustig zu machen. Ja ich kann ein ernstes Thema auch mal mit ein wenig Humor angehen. Wenn ich 24/7 alles Ernst nehme, dann würde ich heute nicht mehr hier sitzen. Dann würde ich bestimmt irgendwo in einer Einrichtung sein und man würde meinen geistgen Zustand prüfen. Würde ich nicht manchmal über meine Nahtot schmunzeln, wäre ich daran zerbrochen. Ja auch einmal kurz vor dem Tode zu stehen kann man mit etwas Humor sehen. Ich habe selbst in der Nacht (als es schlecht stand) die Schwester kurz zum Lachen gebracht. Daher meine ehrlichen Worte: Fangt an ein wenig zu Lachen!

Happy Vanessa

Ja ich habe mir auch wieder ein paar Blog Artikel durch gelesen. Bei dem Blog Julias BeautyBlog wurden Tipps gegeben zum Glücklich sein. Aber auch die Frage gestellt, wann man das letzte Mal richtig Glücklich war. Ich musste überlegen und ich habe erst Keinen gefunden. Dabei hängt er doch direkt vor meiner Nase. Kommt ihr drauf?

Ich helfe mit einem Bild

Glück in Malmö Schweden Weihnachten Lipstickbunnies

Im Dezember war ich richtig Glücklich. Malmö vor Weihnachten ist mit Abstand der Moment gewesen in dem ich endlich wieder ich war. Das klingt vielleicht hart, aber diese Stadt hat mehr Kraft als man ein Gespräch mit Freunden. Es ist eben Schweden und wohl meine große Liebe. Vielleicht kommt irgendwann mal der Mann der mit mir da Urlaub macht, aber aktuell ist es eben eine Stadt.

Ich habe endlich beschlossen bald zu meinen Mäusen ins Saarland zu reisen. Ein Kurztripp, aber ich muss sie alle unbedingt sehen und knuddeln. Gebucht ist das Ganze schon. Ladys, Mutti kommt bald!

Aber ich habe mich auch riesig gefreut, als eine meiner liebsten Freundinnen hier war. Diese Freundin ist für mich immer noch das Wertvollste was man mir schenken konnte. Dafür möchte ich mich mal bei unserem gemeinsamen Freund bedanken. Er stellte uns vor und verursachte quasi das Unheil 😀 Leider ging er zu früh von uns und wir können ihm nicht mehr Danken.

Gemeinsam shoppen tat gut und endlich habe ich auch Copenhagen erobert. Habt ihr euch bis jetzt tapfer gehalten um fest zu stellen, dass ich nicht die Stadt meine?

Ich will doch nur Copenhagen

Ja das war jetzt gemein euch so viel zu schreiben und einfach nicht auf Copenhagen zu kommen.

Aber ich habe mich bereits ins Malmö in Copenhagen verliebt. Ich sehe Fragezeichen auftauchen und beantworte auch diese mit einem Bild.

Ich will doch nur Copenhagen- Monatsfavoriten Juni

Ja ich rede hier wirklich von dem NYX Lippenstift mit dem Namen der dänischen Hauptstadt. Nach langem Überlegen habe ich mir nämlich bei DM endlich diesen Lippenstift gekauft. Dafür musste ich ihn aber auch im Laden suchen. Er war so gut versteckt 😀 Da mir Stockholm (ja wieder ein Lipgloss) nicht so gefallen hatte, muss ich mal gespannt sein, ob ich noch ein Oslo und Helsinki finde xD Das würde jetzt eine sehr spannende Sammlung ergeben. Ich werde euch Copenhagen aber auch nochmal genauer zeigen, in einem extra Beitrag.

Gekauft habe ich mir dazu nicht viel. Nur zwei passendere T-Shirts. Meine sind alle zu Groß oder zu klein. Das Schicksal, wenn man 16 Kilo abgenommen hat. Das ist schon eine große Veränderung.

Ich werde noch etwas an mir verändern. An gewissen Tagen werde ich meine Brille abschaffen. Heißt, ich werde öfter auf Kontaktlinsen umsteigen. Vor allem bei Konzerten ganz toll. Nie mehr Angst, dass die Brille kaputt geht und ich blind durch die Gegend laufe. Ich kann nicht immer einen “Blindenhund” bei mir haben. Daher lasse ich mich aktuell gut beraten und testen.

Was passiert im Juli?

Ich werde meine Kontaktlinsen abholen. Dazu hoffe ich, dass die Schweden Weltmeister werden und dann mache ich richtig Party. Ich gönne den Jungs das von ganzem Herzen. Was ich noch mache entscheide ich mal wieder spontan. Dann wird es nämlich gut. Aber ich möchte für euch auch weiter hier rum basteln und mich ausprobieren. Mehr dazu verrate ich im Newsletter 😉

Was war denn euer Aufreger des Monats Juni?

 

Ich wünsche euch einen wundervollen Tag.

xoxo Vanessa

 

22 thoughts on “Monatsfavoriten – Ich will doch nur Copenhagen

  1. Ich liebe ja die Lippis von NYX, und Copenhagen ist einer meiner Favoriten. Den muss ich auf jeden Fall wieder rauskramen.

    Liebe Grüße Lisa
    von Pinkybeauty.de

  2. Ich habe es leider noch nicht nach Dänemark geschafft, aber das Land steht auch auf meiner Liste! In diesem Sommer geht es noch etwas nördlicher! Freue mich schon sehr darauf!

    Aufreger hatte ich auch genug – auf der Arbeit – aber zum Glück ist bald Urlaub angesagt 😉

    Liebe Grüße
    Jana

  3. Danke für dein Feedback liebe Nessi 🙂 Ja das Thema ist so sch….! Ich habe heute meine Instastory so schön zusammengefasst und alles schön markiert…Und weißt du was? Ich musste ALLES löschen weil der Schriftzug ‘Werbung’ auf dem großen Handy einer anderen Bloggerin einfach abgeschnitten war und man es nicht mehr sehen konnte. Jetzt müssen wir also auch noch darauf achten, dass ‘Werbung’ nicht mehr dezent in einer Ecke steht sondern so platzieren, dass es auf allen Endgeräten auch angezeigt wird (by the way: Ich habe ein Samsung und sie hat ein iPhone).
    Und Kopenhagen als Stadt ist schon schön aber Copenhagen steht dir auch sehr gut 😉
    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    1. Das habe ich gesehen und mich erst gewundert. Aber auf meinem LG war es auch abgeschnitten. Dezent ist wohl leider nicht mehr möglich für uns.
      Aber was tun wir nicht alles um keine Strafen zu bekommen.
      Also von der Stadt kenne ich nur den Bahnhof haha. Immerhin schon mal durch gefahren mit der Bahn. Der Rest kommt auch noch.
      Danke dir :*

      xoxo

  4. Die Lipcream sieht ja richtig toll aus. Im Juni gab es einige Aufreger. Aber am meisten ärgerte mich das wechselhafte Wetter und das man nun alles mit Werbung kennzeichnen muss.

    LG Jasmin

    1. Wenn sie nicht so fies verlaufen wäre.
      Ja das Wetter war wirklich komisch, aber jetzt ist ja wieder Sommer 🙂
      Oh und die Werbung. Das ist wirklich nur noch schlimm.

      xoxo

  5. ja da kann ich dich zu gut verstehen meine Liebe! Kopenhagen ist eine tolle Stadt! es ist leider schon ein Weilchen her, dass ich dort war … damals habe ich mit Freuninnen einen Skandi-Roadtrip gemacht 🙂
    man waren das Zeiten! das sollte man eigtl. wiederholen! also kann ich dir nur raten, direkt nicht nur Kopenhagen, sondern auch ein paar andere Skandi-Städte auf deine Liste zu schreiben 😉

    liebste Grüße auch,
    <3 Tina

    1. Kopenhagen wird irgendwann noch gemacht 🙂 Aber ich habe auch noch Stockholm, Helsinki und wieder meine Heimat Malmö zu besuchen.
      So ein Roadtripp klingt einfach klasse. Würde ich auch gern mal machen. ich habe aber kein Führerschein xD
      Vielleicht habe ich dir ja jetzt geholfen, einen neuen Urlaub zu planen 🙂

      xoxo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.