Natasha Denona Mini Star Test

Natasha Denona Mini Star Test

5
(4)

Dieser Post enthält so genannte Affiliate Links!/Werbelinks .die ich mit einem * makiert habe. Wenn ihr auf den Link drückt werdet ihr weiter geleitet und bei einem Kauf erhalte ich eine kleine Provision. Es entstehen KEINE Extrakosten.

Hej mein Beauty Häschen!

Da bin ich wieder und ich habe heute meine neue kleine Lidschatten Palette hier. Und diesmal habe eine neue Marke für mich entdeckt. Vielleicht aber auch für dich. Durch ein Angebot besitze ich jetzt die Natasha Denona Mini Star Palette und mache mit ihr den Test!

Dann klären wir auch gleich gewisse Fragen. Ist Natsha Denona Tierversuchsfrei? Ist der Preis wert? Wo bestelle ich die Paletten und vor allem was kann man aus der Mini Star zaubern? Ist sie vielleicht deine perfekte Büro Palette?

Natasha Denona Mini Star auf den ersten Blick

Natasha Denona Mini Star Lidschatten Palette

Die Natasha Denona Mini Star Palette kommt in einer schlichten Pappverpackung zu dir. Schlicht, aber man sieht alles was man wissen muss. Die tollen Farben scheinen nämlich im Vordergrund zu stehen, bei allen Paletten. Nur weichen die Töne etwas in der Palette ab. Es sind nicht Eins zu Eins die selben Farben. Ich wusste das aber schon, da ich diese Palette schon länger bei Instagram angeschaut hatte.

Allerdings sind sie auf der Store Seite wieder genau richtig abgebildet. Das hatte Jasmin von Mephobia anders. Sie besitzt seit kurzem die Natasha Denona Mini Nude Palette. Ich habe dir oben mal ihren Beitrag verlinkt.

Natasha Denona Mini Star Lidschatten Palette Rückseite

Auf der Rückseite der Pappverpackung steht relativ klein wie die Lidschatten Farben heißen sollen. Es gibt recht klein aber auch noch einen weiteren wichtigen Hinweis zu der Marke Natasha Denona. Ich vergrößere ihn mal in meinen Worten.

Natasha Denona ist Tierversuchsfrei!

Ein großes Plus für mich und den Kauf der Marke. Zumal ich bei anderen Highend Brands immer enttäuscht bin, dass sie eben kein Wert auf dieses wichtige Detail legen. Tierversuchsfrei ist heut zu Tage kein so großes und schweres Unterfangen mehr.

Die Palette an sich ist aus dickem Kunststoff gefertigt und liegt sehr schön in der Hand. Dank Nikki weiss ich auch, dass du die Pfännchen und den Mini Paletten tauschen kannst. Theoretisch kannst du dir so deine eigene Palette erstellen. Das ist doch super cool oder?

Natasha Denona Mini Star Lidschatten Test Lipstickbunnies

Das Gold der Umverpackung nur wunderschön, sehr ansprechend und schnell zu reinigen. Von der Größe her (11,5 cm länge und 4 cm breite) passt die Lidschatten Palette auch wieder perfekt in jedes Gepäck oder Handtasche. Sie ist sogar 0,5 cm kleiner als ihr Dupe.

Swatch Liebe

Die fünf Farben sind aufgeteilt in drei Shimmer Lidschatten und zwei matte Töne. Allein der Mix der Farben gefällt mir bei der Mini Star richtig gut und so war ich gespannt wie die Farben wohl pigmentiert sind. Ich kannte ja schon einige Fotos, aber ich brauchte meine eigene Meinung.

Swatchen wir die Farben einfach mal. Das hilft mir meist ja schon für eine Entscheidung. Und vor allem will ich endlich in diese Farben ditschen xD

Swatch and More Swatch Stencil Lipstickbunnies

Was für wunderschöne Farben oder? Ich liebe es wie schön die Shimmertöne strahlen. Ich bin absolut verliebt, doch leider lässt sich das schöne Blau nicht richtig einfangen auf dem Foto.
Mit all den Farben möchte ich ja sofort schminken. Sie rufen meinen Namen, kannst du sie hören?

Die Make Up Ideen

Ich hätte einige Ideen, was wir jetzt mit der Lidschatten Palette anstellen könnten. Nur die matten Töne nutzen, wenn es schnell gehen muss. Oder auch nur die Shimmer Farben nehmen, wenn wir das lieben. Ja wir lieben es. Alles! Aber ich wollte kombinieren und so habe ich jetzt immer beide matten Lidschatten Farben genommen und sie mit jeweils einem Shimmer Ton kombiniert.

Golden Make Up Look Idee

Fangen wir mit meinem goldenen Look an. Wir haben ein so genanntes alt Gold hier und das ist dunkler als “normales” Gold. Ich finde es aber wunderschön und man kann sein Make Up damit auch richtig toll aufmotzen. Ich habe das Pigment auch für meinen Grunch Look genutzt und den zeige ich dir jetzt mal dazu. Er war nicht für Lipstickbunnies.de gedacht, aber ich liebe ihn dennoch.

Grunch Style Look 2021

Durch das Schwarz auf dem Lid kommt das Gold richtig toll raus. Man kann es auch als Highlight im Innenwinkel nutzen oder komplett alleine. Dieser Lidschatten ist so gut pigmentiert, dass er nicht geschichtet werden muss.

Was die matten Töne aber müssen. Sie brauchen ein bisschen mehr Liebe und Zeit, je nach dem wie dunkel man die Lidschatten haben möchte. Das ist aber bei jedem Lidschatten so!
Das Gold kann man wunder mit dem Finger auf Lid bringen und dann genießen wie es funkelt und strahlt.

Machen wir spontan weiter mit dem Rosè Ton.

Home Office Make Up Idee

Ja ok ich mag das Rosé wirklich gern, es steht mir und ist sehr soft. Doch irgendwie wirkt es einfach Gold/Braun in der Kombination. Das macht mich schon etwas traurig. Ich muss den Ton vielleicht mal mit schwarz kombinieren und dann sehen was es ist. Aber ich bin hin und her gerissen wegen dem Lidschatten.

Auch hier habe ich den Finger zum Auftragen genommen, da es super geht. Man bekommt genug Pigment auf den Finger und kann am Ende alles super mit einem Pinsel verblenden. Ein Lidstrich kann hier auch sein, muss nicht, aber alle kann.

Kommen wir zum letzten Make Up mit der Natasha Denona Mini Star Palette.

Natasha Denona Mini Star Lidschatten Look

Das Blau, welches im Swatch etwa schwach war, aber dennoch auf dem Lid schön zur Geltung kommt. Vor allem in verschiedenem Licht sieht die Farbe immer wieder intensiver oder heller aus. Ein Chamäleon in dieser Palette, quasi.

Das Gold habe ich hier übrigens als Lidstrich verwendet. Während ich das Blau mit dem Finger aufgetragen habe, hatte ich das Gold mit einem Eyeliner Brush aufgetragen. Das ging sehr gut.

Fazit zur Natasha Denona Mini Star Palette

Die Lidschatten Palette sieht gut aus, ist super praktisch für den Alltag oder eine kleine Reise und ist bombastisch gut pigmentiert. Aber ich mag das Rosé im Foto Licht nicht. Dennoch werde ich es nochmal versuchen in anderen Kombinationen.

Das Blau hingegen hat mein Herz erobert. Es ist einfach nur ein Traum für mich. Die Farben sind aber alle wie Butter. So richtig weich und gut zu verarbeiten. Das darf sich wirklich High End Kosmetik nennen.

Die Natasha Denona Mini Star Palette gibt es bei Sephora * und kostet 24,95€ ! Sie ist jeden Cent wert finde ich. Vielleicht ist das auch nicht meine letzte ND Palette, aber ich habe erstmal vor einiges hier auf zu brauchen oder mehr zu benutzen.

Ich hoffe ich konnte dir heute gut weiter helfen und wenn du noch Fragen hast, dann schreib mir einen Kommentar. Jeder bekommt eine Antwort von mir 🙂

Hab einen wundervollen Tag!

xoxo Vanessa

Wie fandest du den Beitrag

Click auf die anzahl der Herzen

Average rating 5 / 5. Vote count: 4

No votes so far! Be the first to rate this post.

Lipstickbunny

Related Posts

Pride Make Up Ideen

Pride Make Up Ideen

Beauty Bay Youtopia Lidschatten Test

Beauty Bay Youtopia Lidschatten Test

BeautyBay Youtopia Collection Review

BeautyBay Youtopia Collection Review

Relove Revolution Test

Relove Revolution Test

14 Comments

  1. Sehr interessante und vor allem hilfreiche Review! 🙂

    Von dem Blau hätte ich mir tatsächlich etwas anderes erwartet – bei deinem Look finde ich es aber sehr schön! Die Farbe spielt wahrscheinlich viel mit Licht, oder?

    Wirst du dir auch noch eine “große” ND-Palette holen? Bin ja ziemlich angefixt von den Lidschatten an sich, aber mit so kleinen Paletten komm ich irgendwie nicht ganz zurecht ^^

    • Danke dir Jasmin 🙂
      Oh ja das Blau spielt in den verschiedenen Licht Optionen
      einfach ganz andere Rollen. Mal knallt es mehr, mal ist es so dezent.
      Das mag ich ja so an dem Ton.

      Ich weiß es nicht. Aber ausschließen würde ich es nicht. hihi

      xoxo Vanessa

    • Also bist auch jemand, der immer zur selben Farbe greift.
      Das hatte ich auch einige Zeit, aber mittlerweile fühle
      ich mich bunt viel wohler.
      Man muss es nur testen.

      xoxo Vanessa

  2. Die Palette sieht richtig toll aus, das wären auch ganz meine Farben! Ich liebe übrigens den ersten Look, den du geschminkt hast! Richtig schön düster mit den dunklen Lippen und das AMU passt perfekt dazu!
    Allerliebst ♥
    Mona

    • Danke dir sehr Mona 🙂
      Die Palette wäre echt was für dich. Die müsste dir auch so gut stehen.
      Dann kannst du auch die Looks nach schminken 🙂

      xoxo vanessa

  3. Ich liebe die Minipaletten von Natasha Denona – sie ist einfach meine absolute Lieblingsmarke! Mich hat noch kein einziges Produkt enttäuscht und ich habe schon viele ihrer großen Paletten zu Hause! Eine sehr schöne Review <3

    • Die Palette ist wirklich so toll. Ich nutze sie grade so gern.
      Ich denke sie wird mir 2021 richtig viel Spaß machen.

      Danke dir für dein Review.

      xoxo Vanessa

  4. Hey liebes, wirklich cooler Bericht! Das klingt wirklich zu gut. 🤩👍
    Naja ich muss leider zugeben dass das nicht ganz meine Preisklasse ist, aber ich werde mir wahrscheinlich auch erstmal keine mehr holen, da ich jetzt wirklich erstmal aufbrauchen möchte.
    Ich freue mich schon deine weiteren Berichte zu lesen. Vielen Dank für deine ganze Mühe, liebe Grüße Kim

  5. Die Farben sind auf jeden Fall ein Hingucker! Für mich wären sie aber zu extrem. Früher habe ich viel mit Farbe gemacht und ausprobiert aber in den letzten Jahren habe ich meinen eigenen schlichten Stil gefunden und bin damit ganz zufrieden. Aber für eine Zeit nach Corona, wenn man wieder Silvesterfeiern & Co hat wäre das auf jeden Fall etwas zum Ausprobieren!! Ich finde auch das du dich selbst sehr schön geschminkt hast.

    Viele Grüße Eileen von http://www.eileens-good-vibes.de

  6. Ich mag die denona-mini-stars sehr gerne, v.a. das Blau ist grandios, danke für die Anregungen zu den Looks, ich mag sie alle. Ich bin blond, darum frage ich mich, ob mir deine Styles wohl auch stehen würden? Welche Farben empfiehlst du? Liebe Grüße Bettina

  7. Als ich am Samstag im Rossmann stand, musste ich an dich denken, denn da lag so eine tolle Avocado-Palette rum, die ich gleich mal öffnen und bestaunen musste. Ich bin mir auch sicher, dass ich sie irgendwo schon mal online gesehen hatte, erinnere mich aber gerade nicht, wo und wann das war.

    Die Mini-Palette, die du heute vorstellst, gefällt mir an sich ganz gut. Ich glaube auch, dass mir die Farben stehen würden, aber ich bin was Make up betrifft, wirklich völlig unbegabt 🙂 Ich glaube, da muss ich noch mal Nachhilfe nehmen! PS: Tierversuchsfrei ist ja wohl ein absolutes Muss, warum machen das viele Highend Marken noch nicht konsequent ausklammern?

    Liebe Grüße
    Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hallo auf Lipstickbunnies.de

lipstickbunnies.deIch bin Vanessa und liebe alles Rund um das Thema Beauty und Tiere. Aber ich reise auch sehr gerne oder gehe auf Konzerte. Ein bisschen Nerd steckt auch in mir und so habe ich meinen eigenen Podcast.

Seit 2014 blogge ich als Lipstickbunnies.de und nehme dich mit in mein tierversuchsfreies Leben.

Tierversuche Nein, Danke!

Tierversuche nein Danke Felicity Kaninchen Lipstickbunnies
Die Lipstickbunnies sprechen sich gegen Tierversuche aus.

Schlagwörter

Werbung/Affilitate Links

Meta