Aktionen, Home, Make Up Vorstellung

Naughty Nights by Rude Cosmetics

Bonjour kleine Lady,


im Februar war ich zuletzt aktiv. Ich schäme mich dafür. Momentan muss vieles erledigt werden. Vor allem im Garten, da wir bereits in der Saison sind. Meine Oma, mein Mann und ich sind fleißig am Arbeiten. Wie sagt man so schön? Von nichts, kommt nichts!
Außerdem führe ich auf Instagram eine 100 Tage Make-Up Challenge. Mittlerweile bin ich bei Tag 63 angekommen und es läuft prima. Damit hätte ich nicht gerechnet. Zusätzlich betreibe ich ein Project 10 to Pentecoast . Also ein Aufbrauchprojekt, welches an Pfingsten endet.


Wie du lesen kannst, bin ich ständig am Arbeiten. Trotzdem muss ich wieder aktiver auf Lipstickbunnies werden.

Heute möchte ich dir eine meiner neusten Lidschattenpaletten zeigen.
Rude Cosmetics ist eine amerikanische Marke, die tierversuchsfreie Produkte, laut dem Hersteller, vertreibt. Die Marke wurde 2016 gegründet

. Ihr Statement > Sei mutig, wild und verblüffend. MAKEUP WITH AN ATTITUDE!


Die Marke bietet nicht nur dekorative Kosmetik an. Auch Gesichtspflegeprodukte kannst du auf deren Homepage erwerben.

Auf Rude Cosmetics bin ich durch www.kosmetik4less.de gestoßen, denn der Shop nahm einen kleinen Teil der Produkte ins Online Sortiment auf. Da ich mehr von der Marke wissen wollte, suchte ich sie direkt auf Instagram und verliebte mich sofort in die „Naughty Nights“ Palette.



Diese stammt aus der „The Lingerie“ Collection. Ihre Schwester „Romantics Nights“ ist eher eine Nude Palette und war für mich zu langweilig. Die Farbauswahl der „Naughty Nights“ ist bunt . Alle Farben haben eine matte Formel.


Der Preis liegt bei $17,50. Der Versandpreis lag bei $11,29.


Bei den Swatches war ich anfangs enttäuscht. Auf den Bildern sahen die Farben unglaublich deckend aus. Da muss jemand mehr Produkt verwendet haben, aber, oh mein Gott, auf dem Augenlid sehen die Farben wesentlich besser aus.

Dazu kann ich nur zwei Tipps geben:


Verwende eine helle Base, weiß wäre optimal; und klopfe die Farbe auf die Haut auf. Verblenden kannst du hinterher. Der Auftrag der Farben funktioniert auch mit einer beliebigen Base. Es muss kein weiß sein, aber die Qualität der Augen-Make-Ups sehen viel besser aus.


Hier sind drei Beispiele:

Mit dem Kauf bin ich sehr zufrieden, denn es entstehen so viele Looks damit.


Du darfst nicht vergessen, dass die Ware beim deutschen Zollamt abgeholt werden muss und noch Zollgebühren anfallen können.

Bei mir war es ein Betrag von ca. 6 Euro. Das ist völlig okay. Wer es bunt mag und seine Kreativität ausüben möchte, dem animiere ich zum Kauf.

Für heute verabschiede ich mich von dir. Hab einen schönen Tag.

Zauberhafte Grüße von deiner Juno

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.