Home, Make Up Vorstellung

Catrice Queen Couture Nude Palette

4
(5)

Hej mein Beauty Häschen!

Erinnert ihr euch noch an die letzte Sisters Limited Edition von Essence und Catrice? Es gab so tolle Lidschatten und Highlighter Paletten im Royalen Stil. Doch fast jeder Aufsteller hatte eine Lücke für zwei weitere Paletten. Hier sollten die Catrice Queen Couture und die Beauty Kingdom Paletten stehen. Doch selten waren sie auch wirklich da.

Durch Zufall habe ich beide Paletten bei Budni gefunden und mich, mit Hilfe meiner Freundin, für die Nude Version entschieden, denn die Beauty Kingdom Farben habe ich schon so in verschiedenen Paletten. Zusätzlich hatte ich mich direkt in den Swatch des Gelb Tons der Queen Couture verliebt.

Catrice Queen Couture Lidschatten Palette

Verpackung der Queen Couture

Die Palette ist in zartem Kupfer gehalten und die braune Schrift ist so geprägt, dass man sie fühlen kann. Dazu ist die Palette aus Pappe und im Innenleben gibt es einen schönen Spiegel. Die edle Verschnörkelung geht innen auch weiter und gibt allem einen Royalen Touch. Die Catrice Queen Couture ist aber auch mit schönen Lidschatten Namen ausgestattet.

Catrice Queen Couture Lidschatten Palette Farben

Ob zB. More Diamands please, Royal Kingdom oder Buckingham Palace die Namen sind ebenfalls einfach passend gewählt worden. Da hat Catrice mit liebe zum Detail gearbeitet und sowas liebe ich mehr als alle Farben der Welt

Kleine Hindernisse

Nachdem ich die Fotos alle im Kasten hatte musste ich mich noch vergewissern, dass die Palette noch erhältlich sein soll. Such ging also die Suche los. Ich habe einige an Online Shops durch und sogar bei Catrice selber geschaut. Aber nichts gefunden. Erst nach dem lieben Mail Wechsel mit eben Cosnova gab es eine Lösung.

Denn in den Mails gab man mir den Tipp, dass ja Kosmetik4less diese Palette führt. Ich hab euch Beide mal verlinkt. So könnt ihr sie euch ansehen und dann mal gern schreiben, welche eurer Favorit ist. 

Royale Swatches

Kommen wir aber mal zu den Swatches der Catrice Queen Couture Palette. Wie sind die Farben pigmentiert, lassen sie sich gut auftragen und vor allem wie ist das Gelb? Das alles habe ich mich sofort gefragt. da ich aber noch im Urlaub war, musste ich mich ja beherrschen. Schließlich wollte ich euch ja eine schöne Palette von innen zeigen und nichts gekrümeltes, falls es soweit kommt.

Catrice Queen Couture Swath Reihe eins
Catrice Queen Couture Swatch reihe 2
Catrice Queen Couture Swatch Reihe 3

Alle Farben ließen sich super schön Swatchen und ja sie krümeln etwas in Pfännchen. Dennoch gefielen mir die Farben schon so gut auf dem Arm, dass ich sie unbedingt austesten wollen. Ob sie beim Schminken auch so butterweich wären?

Die hellen Farben sieht man leider immer sehr schlecht, aber die sind super für kleine Highlights oder sogar für ein extrem unauffälliges Make Up. das Gelb hingegen ist nicht einmal aufgebaut von mir. Ich habe mich sofort in die Farbe verliebt. Zickig war nur das Grün. Warum?

Das Grün lässt sich nur aufgebaut fotografieren, aber es kommt auf dem Swatch wie Schwarz rüber. So habe ich natürlich gehofft, dass es eben auf dem Auge besser zu sehen ist. Die Entscheidung für eine Look Farbe war somit getroffen worden.

Get the Look my Queen

Ich habe Looks geschminkt und ja ich werde sie euch jetzt zeigen. Von extrem neutral bis zur Farbexplosion haben wir jetzt mal alles dabei und ich möchte heute mit dem leichtesten Make Up starten. Denn irgendwie wäre er auch ein tolles Make Up für eine Weihnachtsfeier.

Weihnachtsfeier Make Up Look

Mit dem hellsten Ton der Palette House of Royals habe ich einfach begonnen, ihn nach oben verblendet und dann im Außenwinkel habe ich etwas mit The Dynasty Continues verdunkelt. Das leichte Silber Grau passt doch super zu dem sehr hellen Lidschatten. Wenn ich jetzt noch lächeln würde, wäre es perfekt xD

Das Make Up würde ich auch auf einer Weihnachtsfeier tragen oder mal im Büro. Er geht schnell und hat etwas besonderes. dazu passt aber auch ein dunkler Lippenstift. Ich hatte mich für einen getönten Pflegestift entschieden.

Look Nummer Zwei hingegen habe ich bewusst etwas in Kupfer gehalten. Der Ton golden Crown ist kombiniert mit #instaqueen und am Wimpernkranz habe ich Royal Kingdom verwendet. Ein sehr dunkles Braun ist doch perfekt um den Wimpernkranz zu verdichten.

Kupfer Lidschatten

Zum Highlighten hatte ich Royal Treasure benutzt. Der Look ist für mich etwas misslungen. ich weiß nicht warum mein Hugo die Farben einfach nicht so schön zeigen wollte, aber das Kupfer ist eigentlich super schön. Doch die Kamera wollte wohl nicht so gern mit Kupfer spielen.

Jetzt kommen wir mal zum Grün. Ja es wird bunter und schöner! Diesen tollen Ton kann man doch nur mit der persönlichen Liebe kombinieren, oder? Genau ich zeige euch auch das Gelb Morning Majesty. Das habe ich in die Lidfalte gegeben und etwas nach oben verblendet. Das Grün Emerald Dress auf das bewegliche Lid und fertig ist der Look.

Yellow Green eye Make Up Look

Knalle das Gelb nicht toll? Und das Grün kommt auch so toll raus. Dafür machte sich der Lippenstift vom Acker. Den habe ich aber bereits verschwinden lassen. Etwas More Diamonds Please unter der Augenbraue war ich super zufrieden.

Fazit zur Catrice Queen Couture Palette

Kommen wir schnell zum Punkt. Die Palette hat Kickback im Pfännchen, aber kein Fall Out beim Auftragen. Das ist doch völlig ok. Die Farben performen auf dem Augen unglaublich gut und ich glaube die Swatches sprechen auch schon ganz für sich. Für 12,99 Euro bekommt man eine Lidschatten Auswahl die man im Alltag, zu festen und auch mal zum Ausrasten nutzen kann.

Ich hätte sie euch nicht so lange vor enthalten dürfen. Aber manchmal muss man ja auch sehen, dass man mit allem zufrieden ist. Auch wenn mich das Kupfer AMU etwas ärgert kann ich euch wenigstens Zwei vernünfige Looks zeigen.

Kennt ihr die Lidschatten Palette?

Hab einen wundervollen Tag!

xoxo Vanessa

Wie fandest du den Beitrag

Click auf die anzahl der Herzen

Average rating 4 / 5. Vote count: 5

6 thoughts on “Catrice Queen Couture Nude Palette

  1. Hallo… Ich finde Deinen Blog klasse!!!
    Die Lidschatten Palette gefällt mir auch sehr gut, aber ich bin nicht so ein Fan vom Gelb, steht mir garnicht… Aber bei Dir sieht es klasse aus. Mach weiter so… Wir bleiben in Kontakt. Gruß Natalie

    1. Ich danke dir liebe Natalie!
      Gelb muss man wirklich vorsichtig testen. Manchen Menschen steht es anderen leider nicht. Ich nehme Gelb gern als Lidstrich
      wenn der Anlass passt.
      Dicken Bussi an dich

      xoxo Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.