XX Revolution Foundation Test

XX Revolution Foundation Test

5
(1)

Dieser Post enthält so genannte Affiliate Links!/Werbelinks .die ich mit einem * makiert habe. Wenn ihr auf den Link drückt werdet ihr weiter geleitet und bei einem Kauf erhalte ich eine kleine Provision. Es entstehen KEINE Extrakosten.

Hej mein Beauty Häschen!

Der August ist nun vorbei und scheinbar auch die große Hitze. Ich finde, jetzt können wir mal wieder über das Thema Foundation sprechen oder? Ich habe mir nämlich eine Neue gekauft und schon mal kurz in den Juli Monatsfavoriten vor gestellt. Doch jetzt mache ich den offiziellen XX Revolution Foundation Test. Ohne die große Hitze und viel Schwitzen unter der Maske.

Und jetzt habe ich endlich diesen Beitrag für dich, denn bei der Wärme ist Foundation tragen einfach die Hölle. Daher konnte ich sie nicht so testen wie ich wollte. Da bin ich sehr ehrlich zu dir 🙂 Doch ich konnte mich einmal auch durchsetzen und das Produkt in der Hitzewelle ausprobiert. Das war ein Tag den ich unbedingt nutzen wollte, eben für alle die dieses Make Up auch bei hohen Temperaturen tragen möchten.

Legen wir aber los mit dem neuen XX Revolution Foundation Test!

Liquid Skin Fauxxdation

XX Revolution Umverpackung

Die neue Marke aus dem Hause Revoltion Beauty hört auf den Namen XX Revolution und soll edler sein bzw Erwachsenere Publikum ansprechen. Schon beim Stöbern auf diversene Blogs (zum Beispiel Sabrinas Beauty Paradise) und Online Händlern ist mir die Verpackung positiv aufgefallen. 

Ich habe mich für die hellste Farbe FX 1 entschieden, denn meine Haut hat auch diesen Sommer keine Farbveränderung hinter sich gebracht. Das ist leider so und somit bleibe ich auf der Vampir Stufe stehen.

Hier bekommt man schon mal 55 verschiedene Shades zu kaufen. Von extrem hellem Vampir bis Dunkel. Doch ich habe hier nur die Matte Foundation. Es gibt noch eine Glowy Version, bei der du auch 55 Farbtöne haben kannst.

XX Revolution Liquid Skin Fauxxdation FX 1

Bei der Matten gibt es sehr interessante Aufzählungen von Hautfarben. Als Beispiel die FX 1 ist für: neutraler Unterton für sehr helle Haut,
FX9 zB ist ein: pfirsichfarbener Untertion für mittleren Hautton
FX20 wäre dann: warmer Unterton sehr dunklen, kräftigen Hautton

Das kann sich sehen lassen, denn man findet wirklich perfekt seinen Ton. Vergreifen ist damit schon mal so gut wie nich möglich. Ausser du kennst deine Hautfarbe nicht gut.

Revolutionäre XX-Foundation für makellosen Teint

Mit der Liquid Skin Fauxxdation Double Fixx Foundation von XX Revolution wird ein perfektionierter Look zum Kinderspiel: Die flüssige Foundation sorgt für eine vollständige Abdeckung von kleinen Makeln und Unebenheiten und überzeugt dabei mit super langem Halt. Angereichert mit Vitamin E und Hyaluronsäure verwöhnt und pflegt die cremige Formel die Haut seidig glatt. XX Revolution präsentiert die Foundation in einer unglaublichen Bandbreite an Farbtönen mit individuellen Untertönen, die sich perfekt an den Hautton anpassen. 

Quelle:Douglas.de

Mir fällt aber auch gleichzeitig auf, dass die Fauxxdation in der Umverpackung etwas dunkler wirkt. Das ist leider eine optische Täuschung und man bekommt ein helleres Produkt.

Aber kommen wir zur Verpackung. Der Deckel ist aus Kunststoff und sitzt schön Eng. Dazu sieht er hochwertig aus, weil er auf Hochglanz gebrüstet ist. Naja das sieht aber nur solange gut aus, bis die Finger gegen kommen. Auch mit dem Logo versehen gefällt mir die Optik dennoch gut.

Deckel XX Revolution Foundation

Der Flacon hingegen ist aus gebürstetem Glas! Optisch ein Hingucker mit dem Logo und der Foundation Masse. Ich finde das persönlich sehr ansprechend. Sehr elegant vor alle, damit hält XX Revolution eindeutig ein Versprechen.

Dazu kommt der wunderschöne silberne Pumpspender. Gut ja, der wird dreckig, aber das ist ja auch normal. Dennoch kann man den Pumpspender super abwischen. Auch kann man schön dosiert seine Foundation bekommen. Man muss nur schauen wie fest man drückt 🙂

Pumpspender XX Revolution

Der XX Revolution Foundation Test

Ich bin ja ein Hauttyp der sehr schwer eine passende Foundation finden kann. Sehr trocken und sie braucht sehr viel Liebe. Dann hatte ich hier auch schon zwei Beiträge mit Fehlkäufen gezeigt. So ging ich eben auch sehr skeptisch an den Test ran.

Ich habe als erstes an dem Produkt gerochen und mir fiel auf, dass sie sehr schön frisch duftet. Doch auf de Haut riecht nichts mehr.
Von der Konsistenz her war ich erstaunt. Hier ist die perfekte Mitte gefunden worden. Sie ist nicht zu flüssig (so dass sie verläuft), auch nicht zu fest (dass man sie schlecht verteilen könnte). Du kannst sie leicht auf deine Haut pumpen und entspannt verteilen.

Foundation Test am Arm
Leichter Auftrag der fauxxdation

Ich zeige dir mal anhand meines Armes wie gut die Foundation ist. Der rote Punkt ist eine Verbrennung, die ich seit einiger Zeit habe. Narben bleiben oft dabei zurück. Um dir aber noch zu zeigen, dass die Konsistenz nicht flüssig ist, habe ich auf dem Bild meinen Arm gekippt.

Doch nach dem Verteilen? Siehst du noch meine Verbrennung? Ich nicht und das macht die Foundation für mich noch spannender. Du kannst also eine Full Coverage damit erzeugen. Oder auch nur eine leichte Abdeckung deiner Haut.

Nur wollen wir den Effekt ja nicht auf dem Arm haben, sondern eben im Gesicht.

Der Gesichtstest

Ob der XX Revolution Foundation Test jetzt im Gesicht genau so gut gelingt? Ich war super neugierig und wie gesagt hatte ich Angst.
Kann meine Haut hier entspannter aussehen?

Gesicht vor der XX Revolution Foundation

Das bin ich wirklich in voller Natur. Kein Filter, keine Creme und einfach nur meine Sommerhaut. Muttermale, Simmersprossen, Pickel (ja mit mitte 30 kann man noch Pickel bekommen). So laufe ich übrigens auch in der Öffentlichkeit rum, nur dass ich dann Sonnencreme nutze.

Jetzt wollen wir das Gesicht und die Haut mal in Farbe tauchen. Ich habe mir drei mini Pumpstöße auf Stirn und beide Wagen (jeweils einmal klein gepumpt) gegeben und dann mit meinem Foundation Brush alles schön entspannt verteilt. Zur Vorsicht nochmal mit meinem Schwann leicht in die Haut geklopft und dann so gelassen.

Look eins in Grün mit Elf Cosmetics

Ja ich bin wirklich erfreut über das Ergebnis gewesen, doch das war mir noch nicht genug getestet. Schließlich soll die Foundation ja auch Hitze überstehen können oder?

Der Hitzecheck der Foundation

Shoppen gehen, Maske rauf und wieder runter. Dann noch Sonnencreme unter der Foundation und zack könnte alles schön verrutschen. Doch hier nicht. Ich habe ein vorher Full Face Bild und eine Nahaufnahme von Nachher gemacht. Das war etwas entspannter, denn ….

XX Revolution Foundatio Vor der Alltagsmaske

….. hier hätte man nur eine andere Pose gesehen und keinen Unterschied des Produkts. Daher denke ich sind Detail Bilder um einiges besser. Allerdings muss ich noch sagen, dass meine Mundwinkl aktuell sehr trocken sind und ich sie mit Kokosöl bearbeite. Es könnte da also vielleicht nicht gut aussehen.

Also auf in die Wärme mit dem XX Revolution Foundation Test.

Make Up nach maske

Fazit zum XX Revolution Foundation Test

Ich bin ein Fan dieser Foundation und habe den Test genossen bzw tue es jetzt. Man bekommt genug Farben geboten, an jeden Hauttyp wurde gedacht. Für mich als Wüstenhaut Mensch ist diese Foundation perfekt!

Mir gefällt die Optik, der leichte Auftrag und die Konsistenz des Produktes. Und der Preis ist auch richtig klasse.

Preis: 14,99 oder 15€

Die Foundation ist tierversuchsfrei und vegan!

Und jetzt sage ich dir noch wo du die Foundation bekommst. Bei Revolution Beauty unter anderem, oder auch bei Douglas das verlinke ich dir als Banner eben. Ich würde mich natürlich freuen, wenn du über den Banner bestellst.

Werbung*

Hab einen wundervollen Tag!

xoxo Vanessa

Wie fandest du den Beitrag

Click auf die anzahl der Herzen

Average rating 5 / 5. Vote count: 1

No votes so far! Be the first to rate this post.

Lipstickbunny

Related Posts

Elf Cosmetics Bite Size Acai You

Elf Cosmetics Bite Size Acai You

Elf Cosmetics Bite Size Berry Bad Lidschatten im Test

Elf Cosmetics Bite Size Berry Bad Lidschatten im Test

Make Up in Mint und Burgundy – Lidschatten 1×1

Make Up in Mint und Burgundy – Lidschatten 1×1

Lipstickbunnies der Beauty Podcast Lieberhaber

Lipstickbunnies der Beauty Podcast Lieberhaber

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hallo auf Lipstickbunnies.de

lipstickbunnies.deIch bin Vanessa und liebe alles Rund um das Thema Beauty und Tiere. Aber ich reise auch sehr gerne oder gehe auf Konzerte. Ein bisschen Nerd steckt auch in mir und so habe ich meinen eigenen Podcast.

Seit 2014 blogge ich als Lipstickbunnies.de und nehme dich mit in mein tierversuchsfreies Leben.

Tierversuche Nein, Danke!

Tierversuche nein Danke Felicity Kaninchen Lipstickbunnies
Die Lipstickbunnies sprechen sich gegen Tierversuche aus.

Schlagwörter

Werbung/Affilitate Links